Frage von profil10, 153

2x NVIDIA GTX 1080 parallel laufen lassen?

Guten Morgen.

Ich habe vor bald mein Monster etwas aufzurüsten. Meine Frage jedoch bezieht sich darauf ob es möglich ist 2x GTX 1080 im SLI parallel laufen zu lassen. Müsste doch eigentlich gehen, oder?

Und ein Freund von mir wollte auch noch wissen ob er seine derzeitige GTX 970 parallel mit einer GTX 1070 laufen lassen kann. (Ob das überhaupt geht und Sinn macht) Ich war mir dessen aber nicht sicher.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AllAboutPC, 103

Hey,

Logisch ist es möglich 2x GTX 1080 im SLI Verbund laufen zu lassen, der Sinn erschließt sich mir aber nicht, denn man hat einen sehr hohen Stromverbrauch, und nicht gerade viele Spiele unterstützen SLI.

Zu deiner zweiten Frage. Ja es ist möglich eine GTX 970 und GTX 1070 zu verbinden, aber nicht im SLI sondern nur als Partikelbeschleuniger, auch PhysX genannt.

~AllAboutPC

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 83

Wie andere schon schrieben:

Die GTX 1080 kannst du sicher im SLI laufen lassen, die Karte macht aber zum jetzigen Preis wenig Sinn. Die 1080 ist keine wirkliche 4k-Karte, kostet aber so viel wie eine.

SLI zwischen unterschiedlichen Chips funktioniert nicht, jedoch kann ein Spiel unter Dx12/Vulkan (neue Grafikschnittstellen) eine Technik namens Explicit Multiadapter beinhalten; mit dieser Technik können quasi beliebige Grafikkarten miteinander genutzt werden (auch AMD mit Nvidia, Nvidiakarte mit AMD-APU usw.)

Das ist dann wohlgemerkt KEIN SLI, sondern eine Fortchrittlichere Verbindungsmethode. Bisher kommen AMD-Karten damit aber besser zurecht.

Bisherige Spiele, die das unterstützen, sind Ashes of the SIngularity, und Total War: Warhammer soll es mit dem Dx12-Patch kriegen. Leider wird das vorerst nur in einem kleinen Teil der Spiele auftauchen, da es Mehrarbeit für den Developer ist.

Kommentar von Pr4nkster ,

Wenn die gtx 1080 nicht für 4k gut ist welche Grafikkarte denn dann?

Kommentar von Agentpony ,

Nicht falsch verstehen, natürlich kann die 1080 4k wunderbar bei gewissen Detailverringerungen (Spielabhängig) darstellen. Mit einer "echten" 4k-Karte meine ich eine GraKa, die wirklich im Großteil aller Spiele ohne Kompromisse stabile 50+ Frames erreicht.

So eine Grafikkarte gibts noch nicht, kommt erst mit AMD Vega in Q4/16 oder Q1/17, oder frühestens Q1/17 mit Big Pascal.
Und weil die 1080 das nicht kann, ist sie bei €789 einfach viel zu teuer.

Antwort
von tactless, 94

Warum sollte das nicht gehen? O.o 

GTX 970 und GTY 1070 kann man dagegen nicht im SLI betreiben. Für SLI/Crossfire bedarf es IMMER Grafikkarten mit gleichem Chipsatz! 

Kommentar von profil10 ,

ja man liest sehr viel müll im internet da is man sich dann nicht mehr so sicher ^^

aber danke.

Wie wäre es dann möglich die beiden unterschiedlichen Chips parallel zu benutzen?

Kommentar von tactless ,

Wüsste zwar nicht welchen Sinn es machen sollte, aber man könnte die GTX 1070 als Hauptgrafikkarte und die GTX 970 als PhysX-Beschleuniger nutzen. 

Kommentar von priesterlein ,

Man kann sie mit eigenen Programmen parallel benutzen, FALLS es keine Probleme mit gleichnamigen Treiberdateien gibt.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Man müsste einfach seinen eigenen SLI Treiber schreiben^^ allerdings ist dann bei beiden Karten die Krüppel VRAM Begrenzung da😂

Kommentar von tactless ,

Und die Tatsache dass die schnellere Karte mit dem Takt der langsameren läuft lässt du außer acht? 

Kommentar von NAISS ,

I ch meine zu wissen (wahrscheinlich ist es unwahr) ,dass ältere AMD Karten Crossfire unterstützen wenn sie von der selben Generation sind.

Kommentar von NAISS ,

Alu zb Hd7770 und Hd7890

Kommentar von tactless ,

Eine 7890 gibt es nicht! Allerdings liefen mal z.B. die Radeon HD 4870 und 4850 im Crossfire, da sie eben den gleichen Chipsatz hatten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community