Frage von Kalimes, 25

2Wochen kein Krafttraining..werde ich viel Muskeln abbauen?

Hallo Ich kann aus gesundheitlichen Gründen die nächsten 2 Wochen nicht trainieren.Was kann ich tun um den Muskelschwund zu minimieren (außer reichlich Proteine essen).BCAA's sollen ja angeblich auch helfen (hab ich auch da ) ist da was dran ?Und kennt ihr sonnst noch irgendwas wie ich den Muskelschwund vermeiden kann ?Werde ich nach 2 viel an Muskelmasse verlieren ?

Antwort
von tinasy00, 4

Also wenn du in den zwei Wochen ganz besonders auf deine Ernährung achtest wirst du ziemlich wenig bis gar nicht abbauen :) und falls doch ist es danach wieder schnell da 😊

Antwort
von Parnassus, 12

Mache Übungen ohne Geräte, auf YouTube findest du zbsp viele Beispiele/Anregungen Außerdem kannst du auch mit anderen Dingen improvisieren.

Etwas mehr Fantasie bitte 

Kommentar von Kalimes ,

Etwas mehr Aufmerksamkeit bitte ;)

Kann doch aus gesundheitlichen Gründen kein Sport machen...

Kommentar von Parnassus ,

Warum genau kannst du nicht trainieren?

Antwort
von OoxiF, 8

Zwei Wochen? Da fällt mir eins ein: Urlaub!

Und hier der passende Link: https://www.marathonfitness.de/trainingspause-muskelabbau/

Antwort
von 1900minga, 13

Nein.
Aber abgebaute Muskelmasse lässt sich eh viel leichter wieder antrainieren.
Weiß leider nicht mehr den Namen dieses Effekts... :/

Kommentar von Parnassus ,

Auf Deutsch: Muskelgedächtniss

Kommentar von 1900minga ,

Ah ok. Simple, danke!^^

Antwort
von RamonC78, 12

Du solltest Dich nicht so stressen. 2 Wochen sind nicht viel und wenn Du nur den Stoff in dich hineinstopfst und dein Körper es nicht abbauen kann ist es auch nicht gut. Ich mache ständig Pausen...und glaub mir das ist auch gut so. Dein Körper braucht auch mal Ruhe! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten