Frage von alphasterek, 28

2Traum deutung?

Hallo, ich habe mal eine frage zu meinen Träumen. Also mein erster Traum hat mit dem Tod zu tun, ich habe zwar gelesen das wenn man von dem Tod träumt es bedeutet das man abschied von irgendwas nimmt oder so, aber ich habe auch gehört das es sein kann das man keine Liebe mehr für diese Person empfinden kann. In meinem Traum ging es um meinen Bruder ich streite mich oft mit ihm aber ich habe ihn auch sehr lieb und von ihm träume ich oft er würde sterben. Oft wache ich dann heulend auf. Wenn mir jemand dazu etwas genauer sagen könnte? Mein zweiter Traum war über einen Schauspieler. Allerdings war alles auf englisch gemischt mit Deutsch. Er hat mir in mein Ohr geflüstert und ich könnte schwören sein Bart an meinem Ohr und sein warmen Atem gespürt zu haben. In der gleichen Nacht habe ich von einem anderen Schauspieler geträumt und wir haben zusammen geschlafen und rum gemacht. Dabei hatte ich noch nicht meinen ersten Kuss oder sonst etwas. Abgesehen davon sind die fast 10 Jahre älter als ich und diese Träume häufen sich. (Nicht das ich etwas gegen den 2 Traum hatte) Entweder Tod oder Liebe. Meisten Schauspieler selten Jungs die ich kenne usw... Also wenn mir jemand irgendetwas deuten kann nur zu. LG Alpha

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Psylinchen23, 10

Das mit dem Bruder könnte bedeuten das du dir wünscht das diese Streitereien ein ende haben meist bedeutet der Tod auch ein Neuanfang genau so das man große angst auch hat jemanden zu verlieren...

Das mit dem Küssen und Sex... das sind einfach deine Hormone die dir zeigen das du Geschlechtsreif bist und du sowas in deinen Träumen auslebst. Und du vl. in deinen Träumen einfach einen Mann sehen willst und keine jungen Bubis die für dich sehr unreif sind.

Antwort
von nobytree2, 6

Hallo,

nachts räumt sich das Gehirn auf, sortiert die Eindrücke und Informationen aus den Vortagen, sortiert sie um, löscht sie etc., damit das Gehirn am nächsten Tag gut und aufgeräumt arbeiten kann. Nimmt die Wahrnehmung dabei nach innen teil, siehst Du dieses Abarbeiten als Traumbilder, häufig spielt auch die Phantasie mit, so dass sich eine bunte Geschichte ergibt.

Du hast schlicht die Informationen und Eindrücke bzgl. Bruder, Streit, Liebe oder Schauspieler, Sprachen etc.

Dass Du häufig bestimmte Themen träumst, heißt nur, dass diese Eindrücke stark in Dir sind oder dass Dich die Träume belasten und daher wieder Eindrücke erzeugen.

Was hilft? Werde Dir bewusst, Träume sind Schäume, reine Abarbeitungen.

Antwort
von Farngruen, 6

Mach dir keine Gedanken.

Das ist normal, dass man so was träumt. Gerade über Familie. Ich hatte/habe so was selbst oft und es ist nun mal so, dass man mit diesen Menschen den engsten Kontakt hat. Da kann einem ein Streit durchaus näher gehn als man denkt, gerade wenn man den anderen lieb hat.

Und die andren Träume sind für dein Alter auch normal. Das ist die Pubertät :). Geht bald vorbei.

Antwort
von JohnEffern, 4

Hi!

Ich (Männlich,14) habe das selbe. Tod/Liebe/Verfolgung

Allerdings ist es bei mir so das es irgendwelche Leute sind, die ich kenne.

Ich habe vor kurzem erst geträumt, dass ich meine Schwester und meine Mutter erschossen habe. Auch ich bin dann weinend aufgewacht. Ich weis allerdings auch nicht warum das so ist. Oft kommt es auch vor, dass ich mich umbringe. 

Es ist möglich, dass ich nicht direkt auf Kommentare reagiere. Deshalb kannst du mich auch gerne auf Skype kontaktieren. John14141515

MFG :)

Kommentar von alphasterek ,

das ist lieb von dir:)

Kommentar von alphasterek ,

ich finde dich nicht:(

Antwort
von Virginia47, 2

Träume bedeuten überhaupt nichts.

Antwort
von GamerTech, 7

Du hast anscheinend angst um deinen Bruder aus Iwelchen gründen. Den anderen Random Bullshit scheint dein Kopf zu mögen xD


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten