2Tipps fürs erste mal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

- langes Vorspiel (du solltest richtig wuschig sein)
- Verhütung
- Kondome
- Gleitgel
- kein Stress und nicht verspannen
- nichts planen und auf dich zukommen lassen
- das erste mal möglichst nicht zum Eisprung haben
- nichts tun, was du nicht willst
- Zeit
- Privatsphäre

Noch Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katherine1313
21.06.2016, 19:52

Danke mal eine Antwort die auch wirklich hilft

0
Kommentar von Philinikus
21.06.2016, 19:52

Bitte bitte :)

0

Vielleicht warst du zu verspannt, hattest angst dass es weh tut oder du etwas falsch machst. Du solltest versuchen dich fallen zu lassen. Mein Freund hatte auch bereits Erfahrung und ich kann das nur befürworten: er hat mir ein wenig die Angst genommen und ist alles ganz ruhig angegangen...setz dich nicht unter druck und genieße die zweisamkeit :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts im vor raus planen lass es einfach auf dich zu kommen...
Wenn dein freund schon Erfahrung hat dann sollte das kein Problem sein...
Das erste mal ist nicht perfekt und soll es auch nicht sein.
Übung macht den Meister:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katherine1313
21.06.2016, 17:47

wir haben es schon probiert und es hat nicht funktioniert und wir wissen nicht warum. und er macht sich jetzt Vorwürfe

0
Kommentar von BrowserNerdsHD
21.06.2016, 17:52

Was ist den schief gegangen ... bzw woran lag es?

0

Wenn die zeit reif ist, wird alles von alleine kommen. Nimmt euch viel Zeit und seid ungestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?