2tes mal in der Nacht aufgewacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sein dass es dir einfach zu warm war und du deshalb geschwitzt hast oder du hattest einen schlechten Traum.. wenns dir aber allerdings schlecht geht solltest du kurz mal dein Gesicht mit kaltem wasser nass machen und anschließend kurz etwas auf dem Balkon gehen damit dein Körper abkühlen kann bzw sich beruhigen kann. Wenn es dir später weiterhin schlecht geht kannst du ja dann mal zum Arzt gehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
15.04.2016, 07:20

aber wie kann es mir zu warm gewesen sein? ich hatte nur ein tanktop an und war mit der Bettdecke wie immer zugedeckt

0
Kommentar von natriobarde
15.04.2016, 07:29

heizung? wenn du dich schlecht fühlst dann trink noch maln tee beruhig dich schau bisschen tv lenk dich ab und wenns dir immer noch schlecht geht dann geh zum arzt

0
Kommentar von LSMCGangsta
15.04.2016, 07:40

mirr ging es ja nicht schlecht also mir gehts wie immer nur das ich halt in der Nacht wieder aufgewacht bin.Heizung war auch nicht an

0
Kommentar von natriobarde
15.04.2016, 07:44

dann hast du möglicherweise stress was du im Unterbewusstsein noch verarbeitet hast Folgerungen sind schlechte träume die einen aufwecken wenns dir oft so geht dann mach dir mal Gedanken darüber was dir sorgen und stress bereitet befasse dich gut damit und deine sorgen sowie deine Schlafstörungen werden verschwinden

0

Albträume, unruhiger Schlaf ? Dann hast du vermutlich Stress. Komm ein wenig runter und dann wird das besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
15.04.2016, 07:10

Ich hatte keinen Albtraun zumindestens kannn ich mkch nicht daran erinnern

0

Vielleicht hast Du Dich auch nur zu warm zugedeckt, oder die falsche Bettwäsche.

Zum Arzt würde ich deswegen nicht gehen. 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?