Frage von BloodWork82, 27

2Tage nach kiffen komisches Gefühl?

Also, ich habe letztens gekifft (fast 3 tage her) und nun habe ich bei berührungen generell ein merkwürdig taubes Gefühl. Das hatte ich sonst halt immer wenn ich high war ein wenig (es war nicht das erste mal kiffen) und jetzt geht es nicht mehr weg Mache mir langsam sorgen weil es auf Dauer unangenehm ist

Wenn ich esse, fühlt sich mein Mund auch komisch an, aber Geschmäcke sind wesentlich intensiver als sonst 

 Ps: am gras kann es eigentlich auch nicht liegen, da ich immer das gleiche bekomme

Danke im vorraus

Antwort
von Akka2323, 24

Es ist nun mal nicht sehr gesund, und je länger man kifft, desto schlimmer die Langzeitfolgen.

Kommentar von BloodWork82 ,

Okay, aber das hilft mir gerade nicht wirklich weiter. Trotzdem danke für deinen gut gemeinten Rat :) 

Antwort
von aXXLJ, 15

Wenn Du ein taubes Gefühl bei Berührungen hast, dann hat dies nichts mit dem vorhergehenden Cannabiskonsum zu tun, weil

a) die psychoaktiven Bestandteile des Cannabis bereits nach wenigen Stunden im Kreislauf komplett abgebaut sind,

b) Taubheitsgefühle generell auch ohne jeglichen Gebrauch von Substanzen auftreten können und

c) Cannabis kein Lokal-Anästhetikum ist und durch Cannabis eher eine Sensibilisierung bei Berührung ausgelöst wird.

Antwort
von orbetalkush, 16

Als ich das 2te oder 3te mal gekifft habe, habe ich es am nächsten Tag noch gespürt, da es zu viel für einen Anfänger war xD

Aber ich glaube das wäre nicht passiert wenn ich nicht nur 2 Stunden gepennt hätte. Auf jeden Fall fühlte ich mich die ganze Woche ein bisschen komisch. Dann war wieder alles normal. Ich kann mir das nkcht erkkären. Ich weiss nur, so high war ich noch nie.

Kommentar von BloodWork82 ,

Mir ging es genau so, ich war so high wie noch nie ^^ danke auf jeden Fall:)

Kommentar von BloodWork82 ,

Habe halt die ganze Nacht durch geschlafen (von um 21 bis um 7) und fühle mich jetzt nach dem 6. Tag noch so xD deswegen habe ich mir jetzt bissel sorgen gemacht ^^

Antwort
von Millkakuh96, 11

Du hast immer das Gefühl beim kiffen, rauchst immer das gleiche Zeug, aber am Gras kann es nicht liegen? Sorry aber die Logik verstehe ich nicht. Ich habe keine Ahnung von dem Zeug, kann dir also nur raten damit aufzuhören und wenn das Gefühl nicht besser wird zum Arzt zu gehen. 

Kommentar von BloodWork82 ,

Sorry, damit meinte ich, dass es nicht daran liegt, dass das Gras gestreckt sein könnte oder ähnliches

Danke für die schnelle Antwort 

Kommentar von Millkakuh96 ,

Hör damit auf, solange die Sch*ße illegal ist, wird gepanscht, egal bei wem du es kaufst. Und dadurch kannst du die heftigsten Nebenwirkungen bekommen. 

Kommentar von BloodWork82 ,

Danke für deinen Rat :) ich werde auch erst mal eine Pause machen. Das bei mir nicht gepanscht wurde, weiß ich aber ganz sicher :) LG

Antwort
von psychopathin5, 13

Mach erstmal ne Pause, vllt hast du mehr geraucht als du verträgst.

Kommentar von BloodWork82 ,

Danke, das wäre möglich

War diesmal echt ziemlich viel. Danke für die schnelle Antwort 

 :) LG 

Antwort
von orbetalkush, 11

Ich sehe schon die Moralaposteln und Besserwisser die keine Ahnung davon haben hier ihr Unwesen treiben. :3

Kommentar von BloodWork82 ,

Jup-_-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community