Frage von Anonyme9, 92

2.Ohrloch schießen lassen alter?

Hey Ich wollte schon sehr lange ein 2.Ohrloch haben seit dem ich 13 bin ! Nur meine Eltern erlauben es mir nicht wirklich ich darf fast nichts dafür aber meine Brüder Die kriegen alles in den A*sch geschoben und ich muss ständig betteln oder weinen naja egal Also ab wann brauche ich keine Unterschrift ? Und weiß jemand wie teuer das ist Ps: nur ein zweites Ohr Loch kein Helix oder so Danke im Vorraus

Bin 15 !

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 32

Unter 18 brauchst du immer die Einverständnis deiner Eltern, da du aber schießen schreibst, denke ich du willst zum Juwelier und nicht zum Piercer. Das das nicht besonders sinnvoll und gut ist das mal hinten an gestellt kannst du beim Juwelier meist sowas ohne weiteres machen lassen wenn du erwachsen genug wirkst, also nicht blöde rumkichern und so.

Überleg dir bitte ob es dir das wert ist, ein 2tes Ohrloch sieht keiner und es bringt dir null :D ich denke du willst es eher aus Trotz, was ich zwar verstehen kann, aber lass es doch, ist den Ärger nicht wert und es gibt besseres womit du deine Eltern ärgern kannst :D

Antwort
von HelftMir123, 25

Ab 18 kannst du das selbst entscheiden. Sollte dir irgend ein Juwelier / Schmuckverkäufer oder Piercer ohne Einverständnis der Eltern ein Piercing schießen oder stechen macht er sich strafbar. Wärest du mein Kind, würde ich nicht nur dir sondern vor allem auch dem "Täter" die Hölle heiß machen, solltest du es "heimlich" schießen /stechen lassen ;)

Die Preise können von Piercer zu Piercer variieren, hier in der Gegend zahlt man für ein Piercing im Normalfall zwischen 50 und 70 Euro. Piercings am Ohrläppchen bekommt man allerdings oft etwas günstiger, aber mit ca. 30 Euro wirst du schon rechnen müssen. Hygiene und Qualität hat halt ihren Preis, das sollte uns unsere Gesundheit dann auch wert sein :)

Gehe auf keinen Fall zu einem Juwelier / Schmuckverkäufer o.ä.. Dort wird geschossen, und nicht gestochen, was unhygienisch und vollkommen ungeeignet ist. Die Angestellten haben so gut wie 0 Ahnung von Piercings und vom Piercen, der Schmuck ist unpassend und nicht für frische Piercings geeignet, die Pflegeanweisungen meist falsch....Kostet zwar meist weniger, aber so "toll" ist dann halt auch die Qualität...

Antwort
von arinarii, 37

Ab 16 brauchst du keine erlaubnis mehr für ein normales 2. ohrenloch im ohrläppchen, hab es auch mit 16 machen können ohne erlaubnis :)

Kommentar von Anonyme9 ,

besser 1 Jahr als 3 zu warten :) Danke

Kommentar von HelftMir123 ,

In Deutschland müssen U18 IMMER die Eltern ihr Einverständnis abgeben wenn es um eine Körperverletzung (und das ist ein Piercing am Ohrläppchen nunmal, vor allem wenn es auch noch geschossen wird...) geht. An sonsten macht sich der Piercer, hier eher Juwelier oder Schmuckverkäufer, strafbar. 

Expertenantwort
von KleinToastchen, Community-Experte für Piercing, 13

Wenn du deine Eltern mit betteln und weinen überzeugen musst, dann bist du viel zu unreif für weitere Piercings.. Sowas machen normalerweise Kleinkinder und keine 15 jährigen! Du kannst sowas erst ab 18 ohne Erlaubnis deiner Eltern machen. Die Unterschriften zu fälschen wäre keine gute Idee, da du dich dann wegen Urkundenfälschung strafbar machen würdest. Und tu' dir bitte selbst den Gefallen und lass dir das Piercing (ja auch ein "normales" Ohrloch ist ein Piercing) von einem richtigen Piercer stechen und nicht von einem Pfuscher schiessen! Damit kannst du dir deine komplette Gesundheit ruinieren.. 

Antwort
von SeniSeviorum, 27

Hey ich bin 15 und habe mein 2. Ohrloch mit 14 Jahren machen lassen ,aber ganz ehrlich ist der 2.ohrloch so unnötig wie Hausaufgaben..;D Das ist meine Meinung dazu. Als ich 14 War wollte ich es auch unbedingt haben weil es Mode ist und weil es jeder hatte aber jetzt merke ich dass ich es eigentlich garnicht brauche ,ich meine du kannst ja deine Ohren mit den 1.Ohrloch schmücken .Ist natürlich deine Entscheidung ob du es willst oder nicht .

Antwort
von Sunny802, 17

Also beim piercer erst ab 18 beim Juwelier weiß ich nicht

Antwort
von Kirschkerze, 42

Ab 18 brauchst du keine. 

Kommentar von Anonyme9 ,

Ouh Danke

Antwort
von Schocileo, 17

Mit 15 durfte ich erst normale Ohrringe haben, also ruhig Blut:)

Ohne Unterschift darfst du dir mit 18 alles an den Körper tackern, worauf du Lust hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten