Frage von celvna, 58

Warum lässt sich die 2mm dehnschnecke nicht bewegen?

ich habe heute mit den Dehnen meines Ohrloches angefangen und habe auch creme benutzt . aufeinmal ist es sehr gut und schnell gegangen doch plötzlich konnte ich es nicht mehr bewegen was soll ich tun?

Antwort
von miiax3, 49

Du musst warten, bis es nicht mehr weh tut und dann weiter reinschieben. Dehnen verursachst du kleine Mikrorisse in der Haut, somit kannst du nicht dierkt die ganze Dehnschnecke reindrehen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen, liebe Grüße :)

Kommentar von miiax3 ,

mit Dehnen verursachst*

Antwort
von schattenviech, 58

Am besten ist es auch wenn du nach dem Baden oder Duschen dehnst. 

Wenn du die Spirale schon im Ohr hast, solltest du es nicht mehr anfassen weil weiteres drehen nur zu Entzündungen führen...

Antwort
von LauraStrunk, 48

Bei mir ging es bei 10 mm nicht mehr weiter, weil mein Ohr sich nicht weiter hat dehnen lassen.
Lass die erstmal etwas länger drin und 30 min ja schon klar du hast ja nicht von heute auf morgen alles gedehnt, das dauert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community