2malige Einnahme der Pille danach und möglicherweise schwanger?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo liebe Maaylin,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ungefähr zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus sieben Tage auf. Da du die Pille Danach zweimal im Zyklus genommen hast ist dies noch schwieriger vorherzusagen. Und bei dir sind es ja noch 2 Tage bis zur Periode. Vielleicht ist ja nochmal alles gut gegangen.

Denn die Pille Danach ellaOne kann bis kurz vor dem Eisprung wirken und diesen dann noch verschieben. Mit der zweiten Pille Danach ellaOne hat man die Chance den Eisprung nochmal zu verschieben, aber nur, wenn er noch stattgefunden hat. Daher ist die zweite Pille Danach im Zyklus auch statistisch weniger wirksam. Jedoch wirkt auch die zweite im Zyklus eingenommene ellaOne bis kurz vor dem Eisprung.  Zwar sagtest du, dass die zweite ellaOne rechnerisch einen Tag nach dem Eisprung war – aber letztendlich ist der Eisprung nicht genau vorhersagbar.

„Rein gar nichts spüren“ (noch nicht einmal die sonst vor der Periode auftretenden Brustschmerzen) muss nicht zwangsläufig auf eine Schwangerschaft deuten. Insofern also deine Periode nicht ganz zum erwarteten Zeitpunkt kommt, habe noch etwas Geduld. Insbesondere, da du die Pille Danach 2 mal im Zyklus genommen hast, ist es durchaus möglich, dass sich die Periode verschiebt.

Insofern die Periode nicht auftritt oder ungewöhnlich ist empfiehlt sich zur Sicherheit ein Schwangerschaftstest. Ein Schwangerschaftstest ist ca.  2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig. Die Apotheke berät hier gern.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

bei dir ist vermutlich das Risiko erhöht, da du zwei Pannen um einen möglichen Eisprung rum hattest.

Das ausbleiben der Periode kann eine Nebenwirkung der Pille danach sein, ebenso kann dein Zyklus auch einfach total aus dem Rhythmus sein. Immerhin hast du zwei mal, kurz nacheinander, richtige Hormon-Bomben eingenommen.

Zudem schützt sie ja nur, wenn der Eisprung noch nicht war...

Da hilft nur warten, bald einen Test machen (irgendwann wird einer von euch ja mal bei einem Geschäft vorbei kommen) und hoffen. Der Morgenurin (also der aller erste nach dem Schlafen) ist eh am Besten, da die Konzentration von Schwangerschaftshormonen dort am höchsten wäre.

Versuche dich so lange zu beruhigen, ändern kannst du jetzt eh nichts mehr.

Zudem solltet ihr euch DRINGEND Gedanken über eine geeignete Verhütung machen. Dass ein Kondom ein mal reizt, verrutscht oder was auch immer kann vorkommen. Aber zwei mal so knapp nacheinander?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit der Kupferspirale oder Kupferkette danach. Das Gute: die Kette/Spirale dient als Nidationshemmer - sprich: sie verhindern die Einnistung.

Die Pille danach aber dient als Ovulationshemmer, damit verhindert sie den Eisprung. Fand dieser schon statt so wirkt sie auch nicht mehr.

Die Kette/Spirale dient zudem als sehr sichere Langzeitverhütung. Da ihr offensichtlich nicht in der Lage seid ein Kondom richtig anzuwenden wäre dies wohl die bessere Wahl. Bei der Kette/Spirale muss man gar nichts tun - daher kann man auch nichts falsch machen. Einmal eingesetzt - fertig

Bzgl. deiner expliziten Frage solltest du ohnehin den Frauenarzt um Rat fragen. Das geht auch telefonisch.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneJohnsson123
02.08.2016, 16:16

Meiner Erfahrung nach gibt es viele Frauenärtze die die Spiralen jeglicher Art erst an Mütter empfehlen da das Einsetzen sehr weh tut und es zu Komplikationen kommen kann. 

Meine Empfehlung ist der nuvaring. Komplett schmerzfrei, wenig Hormone und wirkt super!

0

Frag mal deinen Apotheker wo du die Pille danach her hast oder schau in die Packungsbeilage. Zu 100% können wir das nicht sagen. Aber soweit ich weiss darf man die Pille danach nur einmal pro Zyklus verwenden. Vielleicht hast du ja Glück und du bist nicht schwanger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Maalyin ich würde erst etwas abwarten! Aber nach ca. Einer Woche ein testen machen! Ich bin jetzt in der 10 ssw trotz Pille danach!

LG Kruemmel81

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

hast du mal über verhütung nachgedacht.

allso es wäre schon möglich das du schwanger bist es sollte innerhalb von sieben tagen deine regelblutung einsetzen..

um sicher zu gehen solltet du wenn möglich deinen termin vorzuverlegen oder einen andern frauenarzt aufzusuchen...

ich wünsche dir viel glück egal was dein wunsch ist...

lg michi812

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung