Frage von suessemaus33, 195

27 jährige freundin spielt pokemon Go. wie damit umgehen?

ja eine freundschaft sollte stark genug sein das auszuhalten :D aber ich bin wirklich sprachlos das eine erwachsene person loszieht um virtuelle monster zu fangen...

findet ihr das schlimm oder normal? sollte ich mal mit ihr reden? ich sehe sie irgendwie mit anderen augen

(kann nix dagegen tun)

Antwort
von ymicky, 34

Ich finde es normal das auch Erwachsene Videospiele spielen (mehr ist es ja nicht). Außerdem sind viele mit Pokemon, Digimon etc. aufgewachsen und hatten Spaß daran. Das jetzt eine gute Spielidee mit Nostalgie verbunden erfolgreich wird und von jeder Altersklasse gespielt wird finde ich verständlich :)

Außerdem kann ich es persönlich mehr verstehen, wenn man Pokemon GO spielt als wenn man Candy Crush oder so spielt :P

Antwort
von neununddrei, 20

Also ich bin noch älter und spiele es auch. Vielleicht nicht so ehrgeizig und verbissen wie manch Teenie, aber egal.
Du solltest dir mal überlegen weshalb sie in deinen Augen nun ein schlechterer Mensch ist.
Das finde ich viel schlimmer.

Antwort
von Sanxra, 54

PS: Jede Antwort zu "disliken", die dir nicht zustimmt, ist nicht Sinn der Sache, das hier heisst Gutefrage.net und deine Frage läuft schon auf eine Diskussion raus. Ob du das Spiel magst oder nicht, ist einerlei, nur dürfen daran trotzdem andere Spaß haben, gleich welchen Alters, wenn dir für deine Freundin die Toleranz fehlt, dann kannst du die Freundschaft beenden, aber ich empfinde eine Antwort, die dir rät, darüber hinwegzusehen, es nicht als ganz so furchbar zu erachten, durchaus Sinnvoller als jemand, der dir nur zustimmt, dass dieses Spiel schlecht ist. Aber das ist meine Meinung, für mich ist ein Hobby kein Grund, jemandem als seltsam zu erachten.

Antwort
von Leonidas78, 77

Wenn es rund um die Uhr ist kann das nerven .. wenn sie ab und zu mal spielt solltest du es mit Humor sehen diese Spiele sind laufende Räder die morgen wieder vergessen sind von daher mach dich cool

Kommentar von suessemaus33 ,

hast recht,

danke :)

Antwort
von M2GF95, 16

Ich finde, es ist normal. Gibt wesentlich Ältere die das spielen

Antwort
von Rubin92, 32

Es akzeptieren das Menschen verschiedene Interesse haben? was bist du denn für ein möchtegern cooler..

Muss deine Freundin n Fass Bier schlucken damit sie deiner Meinung nach cooler ist?

Antwort
von Schnitzeltier, 39

Ab und zu ist das okay beim spazieren aber das zu suchten ist nicht ok. sucht ist immer schlecht

Antwort
von Hydroxo, 55

Ist doch völlig normal. Pokemon GO ist meiner Meinung nach ein ganz normales Game. Immerhin sagt ja auch niemand was wenn andere Leute den ganzen Tag CS:GO, Fallout 4, Battlefield oder Call of Duty spielen?

Wenn's ihr Spaß macht lass sie doch schadet ja niemand. 
Spiel doch einfach mit ihr mit :-)

Antwort
von Plauster, 55

Lass sie das machen was sie will. Klar kannst du auch sagen das dich das stört aber sie wird eh nicht damit aufhören da das Spiel so süchtig macht :D Spaß. Also leider musst du wie viele andere damit leben. Probier doch auch mal das Spiel aus und vielleicht verstehst du sie dann. 

Antwort
von HenrikhMaurer, 29

Gibt wesentlich ältere Menschen die nachts in der Dunkelheit Pokemon sammeln gehen was auch nix falsches ist Spiele sind für jede altersgruppe gibs nix mit zu alt oder zu jung obwohl zu jung eig schon aber selbst mit 50 kann man Pokemon GO spielen ist nix unmenschliches

Antwort
von AliceLee, 19

Was ist so schlimm daran wenn sie Pokemon Go spielt? Die halbe Welt spielt das grade und das sind nicht nur 12-jährige.
Ich meine gibt es irgendwie eine Altersbeschänkungen würd das Spiel das nur Leute unter 20 das Spieln dürfen oder wie? Es gibt auch viele Erwachsene und auch Kinder die auch das normale Pokemon für die Handhalts spielen. Also was ist so schlimm daran?

Antwort
von Thelostboy342, 52

Ich finde es auch nur noch furchtbar ^^

Antwort
von GelbeForelle, 14

Regt ihr euch über jeden ingress spieler auch so auf? Gebt es doch zu, ihr findet nur pokemon lächerlich und auch nur, weil es zurzeit im mittelpunkt steht. Würden leute in der öffentlichkeit wieder nintendo ds spielen würdet ihr sie doch als genauso lächerlich abstempeln, weil sie in der öffentlichkeit mit virtuellen monstern kämpfen

Antwort
von xxlostmyselfxx, 75

Wenn es ihr Spaß macht, ist das doch schön für sie. Ihr müsst ja nicht dauernd darüber reden :)

Antwort
von rosek, 45

Hallo suessemaus33

1. : kannst du mal nen foto von dir schicken ? will mal wissen ob du wirklich so süß bist

2. : schlimm nicht , scheint aktuell ein Trend zu sein. Mich interessiert dieser Hype aber auch nicht .

3: bye

Kommentar von suessemaus33 ,

ne gibt keine bilder von mir im netz :P

bye zurück

Kommentar von rosek ,

okay, dann sende mir doch bitte per nachricht deine whatsapp nummer

Antwort
von micha791999, 3

Das ist völlig normal. Warum sollte man mit 27 jahren nicht auch noch spaß habn dürfen.

Antwort
von walthari, 23

Ähm, ich bin 38 und fange auch gerne Pokemons...wo ist das Problem ?

Ich meine....es gibt Leute die den ganzen Tag über irgendwelche Autos reden...für mich sind das nur Kisten um Zeug von A nach B zu bewegen...da find ich Pokemon Go interessanter....hat halt jeder so seine Vorlieben. ; )

Kommentar von apfelesser7 ,

Ich bin auch in deinem Alter und spiele das auch, immerhin bin ich seit gestern Level20 :-)

Antwort
von HenrikhMaurer, 21

Spiel mit ihr

Antwort
von ChinatsuAsanuma, 42

Ich bin auch 27, mein Bruder 34 ;-) mein Mann 33, wir spielen es alle. Wir haben alle Pokemon mit der ersten Generation gestartet und spielen es alle seit fast 20 Jahren, da ist Pokemon Go ein muss und es macht Riesen Spaß;-)

Antwort
von Sanxra, 55

Seit wann ist man zu alt um die Dinge zu tun, die einem Spaß machen? Lass sie doch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten