26.ssw,was soll ich tun und was haben die zu sagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum frauenarzt gehen o.O

Das ist ja nicht normal in der schwangerschaft einen übel riechenden ausfluss zu haben, das spricht eher für eine entzündung oder einen pilz. Beim FA wird ein abstrich gemacht. Die anderen symptome sind normal, das baby verschiebt den darm, da kann es schonmal zu verstopfung oder durchfall kommen, kuck dir mal ein schaubild an, wie das kind alles verschiebt....also dass du da nicht selbst drauf kommst zum FA zu gehen, du bist nur noch 14 wochen vor geburt da sollte man auf nummer sicher gehen, man möchte ja keine frühgeburt. Das ziehen ist übrigens auch normal....da wird bald noch viel mehr ziehen, das kannst mir glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit der Idee, einfach mal zum Doc zu gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn Dein Gynäkologe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nach einer Magenverstimmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung