Frage von ThisIsJeka, 34

25g Kohlenhydrate pro Portion (20g). Wie geht das?

Habe an einer Nährwertangabe eines Produktes herrauslesen können das es 25g Kohlenhydrate pro Portion. Nun steht da dass eine Portion 20g entspricht. wie kann das dann sen? Oder liegt das daran dass man es noch mit Milch umrühren muss? Und die Milch es möglich macht?

Antwort
von MatthiasHerz, 7

Normalerweise beziehen sich die Nährwertangaben auf eine fest definierte Menge, damit sie vergleichbar bleiben.

Meist steht dort sinngemäß so etwa, dass "in 100 g enthalten" sind:
X, Y, 25 mg Kohlenhydrate, Z.

Wenn nun eine "Portion" 20 g sind, hast dort 5 mg Kohlenhydrate drinnen.

Antwort
von Kuno33, 16

Das kann ich ohne den Originaltext nicht beurteilen. Allerdings sind die Portionsangaben oft viel zu niedrig angesetzt, um z. B. die Angaben für Zucker u.d.gl. klein zu halten. Daher muss man da ziemlich aufpassen.

Antwort
von cubic123, 17

20g ist doch eine normale Portion. Für so  manche halbe Portion würde auch die Hälfte genügen. Wir sprechen vom Gleichen, oder? Du kanst auch die Milch umrühren, dann sind es schon 2 Kcal weniger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community