250 Watt Subwoofer an 30 WattWatt Endstufe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du willst wissen, ob das funktioniert? Klar, aber mit einem 30 Watt Verstärker an einem 250 Watt Speaker wird die Party ziemlich lasch, weil Du damit nicht für den richtigen Bumms sorgen kannst. Da muss schon mehr Leistung her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster1965
03.11.2015, 03:48

Ja, mit 30 Watt kommst du nicht arg weit. Und wenn du die Endstufe mal ganz aufdrehst, dann raucht dir der Lautsprecher ab.

0
Kommentar von nutsnbolts
03.11.2015, 19:11

Raucht dann der Lautsprecher oder eher die Endstufe ab?

Ich vermute kein's von Beidem: Den Lautsprecher juckt das wenig. Und der Verstärker wird vielleicht ein bisschen wärmer als sonst. Lediglich der Klirrfaktor der Endstufe steigt signifikant und das Ganze klingt ziemlich verzerrt (aber leider nicht laut).

0

Klar geht das, der Subwoofer hält vllt 250watt aus. Das sagt aber nichts darüber aus, wie viel Power die Endstufe leisten soll. Die Wenigsten wissen was man mit echten 30 Watt so alles anstellen kann.

Gruß
Speakershocker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung