Frage von neptunangel, 66

250 km umziehen geht das so leicht?

Hallo Leute. Wie ihr in der Frage schon lesen könnt, möchte ich 250 km weit weg von hier ziehen. Nach NRW/Baden-Württemberg an einen bestimmten Ort. Das Problem leider ist. Ich bin gerade mal 16 Jahre alt. Ich habe dort auch Verwandte. Aber ich weiß nicht wie ich das alles schaffen könnte. Ich werde in 6 Monaten schon 17. Wollte auch mit meinem Führerschein beginnen. Mir hat es von Anfang an dort besser gefallen als hier in Niedersachsen. Ich bin seit 3-4 Jahren nur noch unglücklich hier und will, da ich noch jung bin, ein neues Leben beginnen. Am liebsten aber würde ich zusammen mit meinen Eltern umziehen. Aber Mama meinte, sie will hier nicht alles aufgeben. Papa hingegen, hätte damit überhaupt kein Problem. Aber das ich einfach nur noch hier unglücklich bin, versteht keiner. Aus diesem Grund würde ich sogar ohne sie hier wegziehen. Ich weiß, das klingt alles total überstürzt, aber ich habe mir das alles jeden Tag durchdacht. Ich möchte hier wirklich weg. Kann mir jemand einen Tipp geben? Das wäre echt lieb. Lg Neptunangel

Antwort
von jcreich, 28

Was wäre, wenn du sie vor vollendete Tatsachen stellst. Vielleicht suchst du dir ein paar Stellen, die noch freie Ausbildungsplätze in der Region anbieten und sagst ihnen, dass du dich darauf bewerben wirst. Frag beim Jugendamt (vielleicht auch eine Art betreutes Wohnen) nach und mach dich schlau. Je mehr infos du hast, umso weniger Gegenargumente können Sie bringen. Rechtlich gesehen darfst du erst mit 18 ausziehen. Dennoch kannst du versuchen dieses wichtige Thema einfach anzusprechen. Und lass dich nicht vertrösten. Geh zu ihnen und sag :" Ich MUSS mit euch reden, denn ich will ausziehen!" Ich denke nach diesem Satz wirst du ein offenes Ohr haben. Und wenn du dich vorab schon über Wohnmöglichkeiten, Jobangebote etc. informiert hast, hoffe ich, dass sie ein Anliegen ernst nehmen und nicht einfach "nein" sagen. Viel Erfolg :)

Antwort
von babyschimmerlos, 35

Du kannst nicht umziehen, wenn deine Eltern dir kein grünes Licht dafür geben.und dir das alles finanzieren. Du bist noch minderjährig.

Antwort
von Nadinexn17, 10

Mit der Erlaubnis deiner Eltern kannst du überall hinziehen!
Verstehe die Antworten mancher Menschen hier nicht..so ahnungslos

Antwort
von Alsterstern, 36

Wissen Deine Eltern etwas von Deinen Plänen?

Kommentar von neptunangel ,

Nein. Sie wissen aber das ich wegziehen möchte. Ich kann mit ihnen kaum reden, weil sie sich nicht mal die Zeit nehmen um mit mir über meine Probleme zu sprechen 

Kommentar von Alsterstern ,

OK, dann weißt Du vielleicht auch, dass Deine Eltern bis 18 bestimmen wo Du wohnst. Also Thema erledigt.

Kommentar von neptunangel ,

Naja, dann muss ich wohl noch 1 Jahr warten. Aber ich dachte, es gäbe vielleicht noch eine andere Alternative um früher umziehen zu können.

Kommentar von Alsterstern ,

Wenn die Verwandten Dich aufnehmen würden und Deine Eltern sind damit einverstanden, dann geht das. Aber nicht, wenn die Eltern das nicht wollen.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten