240V an Drehstrom ohne Nulleiter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Ist es irgendwie möglich aus den drei Phasen 240V abzugreifen"

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, ist, dass Du die Hebevorrichtung am Kran über einen Trenntransformator (400V / 230V) anschließt. Leistungsmäßig muß die Hebevorrichtung versorgen können. Primär- und sekundärseitig müssen jeweils beide Anschlüsse isoliert sein. Das Gehäuse der Hebevorrichtung wird über den PE geerdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SetsunaKyoura
18.11.2016, 16:49

Ist wohl die beste Lösung. Ich habe jetzt einen kleinen 400V/230V Trafo bestellt.

Zum Glück ist in der Hebevorrichtung nur eine 100Watt Pumpe und ein bisschen Elektronik, so hat ein kleiner 150VA Trafo sogar noch im Gehäuse des Krans platz...

0
Kommentar von Peppie85
18.11.2016, 18:58

menno! genau das wollte ich doch schreiben :-)

1

Was möchtest Du wissen?