230Volt Netzteil mit 500 Watt legt Wohnung lahm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie viel Watt du brauchst hängt nicht vom Mainboard ab sondern von den Komponenten die dort drauf kommen (vor allem Grafikkarte, CPU und was man sonst noch eventuell an großen Verbrauchern verbaut) . Nein davon wird deine Sicherung nicht fallen. Volt und Watt das sind 2 unterschiedliche Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeadLinex3
07.11.2015, 18:03

Aber an den Haussteckdosen liegt ja 230 Volt an und das Netzteil brauch 230 Volt um anzuspringen? Bei meinem Bruder vor n Paar jahren ist jedes mal wenn er den PC gestartet hat die Sicherung geflogen bzw. er musste vorher alles andere aus machen in der Wohnung sprich fernseher waschmaschine o.ä bzw. es darf eben nichts anderes an sein..

0

Ein normaler 230-Volt-Stromkreis in einer Wohnung kann theoretisch 16 A Strom liefern. Das entspricht einer theoretischen Leistungsaufnahme von 3.680 Watt. Also kannst Du ohne Probleme ein Netzteil von 500 W Aufnahme anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedes mal wenn ich den PC starten würde, springt dann die sicherung?

nur wenn es ein Müll-Netzteil ist

oder bereits zu viel an der Sicherung hängt (Stromverbrauch) -> Heizlüfter , Kaffemaschiene , Toaster, Wasserkocher, Klimaanlage , Mikrowelle , Tisch-Ofen , mehrere Halogen-Deckenfluter , ggf. Großer Kühlschrank

Weil es liegen ja nur 230 Volt an den Steckdosen..

Moderne Netzteilen kannst Du Alles "füttern" von 100 bis 240 Volt @ 50 bis 60 HZ , ohne was uzmzuschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
07.11.2015, 18:51

Muss ich da unbedingt ein 500 Watt Netzteil kaufen?

kommt darauf an was rein soll in den PC ... 500 Watt ( Modernes Netzteil mit mindestens 80+ Bronce ! ) sind meistens richtig für Gamer-PCs

500 Watt Netzteil zieht maximal 500 Watt + Effizienz-Verluste ( darum mindestens 80+ Bronce )

0

Was möchtest Du wissen?