Frage von Marie174, 112

Kann ich nochmals 4 Neons in mein 22 Liter Aquarium setzen?

ich habe ein 22 Liter Aquarium, also ein sehr kleines.. Ich habe 4 Salmler darin und möchte weitere Fische dazu setzen. Kann ich nochmals 4 Neons reinsetzen? Oder lieber Putzerfische ? oder kann ich sowohl 4 Neons als auch einen männlichen Kampffisch in mein Aquarium setzen ?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik, Aquarium, Fische, 86

In so ein kleines AQ gehören überhaupt KEINE Fische - das ist pure Tierquälerei, denn es hat mit der vom TierschutzGesetz geforderten artgerechten Haltung nichts, aber auch gar nichts mehr zu tun.

Höchstens Wasserschnecken kannst du darin halten - noch nicht einmal Zwerggarnelen kommen mit so einem kleinen Teil aus.

Neonsalmler müssen mind. in einer 10er Gruppe gehalten werden und brauchen mind. ein 60 cm AQ!

So ein kleines AQ hat höchstens die Maße von 35x25x25 (L x B x H). Von den rechnerischen 22 Litern Wasser bleiben allerhöchstens 15 - 16 Liter übrig, wenn du die Scheibendicke abziehst, den Platz für Bodengrund, Deko und Technik und weil man es ja nicht randvoll befüllen kann.

In so wenig Wasser sollte kein verantwortungsvoller Mensch Zierfische einsperren.

Kommentar von mermaid13 ,

Besser könnte man es nicht sagen.

Antwort
von Mimimaus969, 54

In solch kleine Becken Gehören nur Schnecken und Zwerggarnelen!
Fische sollten und dürfen laut Gesetz auch gar nicht in diesen Becken gehalten werden mit ausnahme des Siamesischen Kampffisches.
Bitte tu deinen Neons den gefallen und kauf ihnen ein 80l Becken und stocke sie auf 10 Neons auf da sie Schwarmfische sind. Falls du diesen Platz nicht hast dann gib sie doch bitte in ein gerechtes Zuhause ab.

Antwort
von MiraAnui, 61

In sowas kannst du schnecken stecken aber keine Fische das ist Tierquälerei 

Antwort
von Mepodi, 72

Nein, Salmler und Neons sollten mindestens 60 L zur Verfügung haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community