Frage von dailytoby, 51

21.5 zoll iMac zu klein?

Hallo, ich möchte mir einen iMac kaufen. Allerdings ist mir der 27zöller zu teuer. Nun es gibt ja noch das 21.5zoll 4k Modell.

Ich habe bloß Angst das dieses "zu klein" sein könnte.

Ist es wirklich sehr klein?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 22

Das ist wohl Geschmacks- und Gewohnheitssache. Wenn du bisher 2 30-Zöller nebeneinander genutzt hast, wird dir auch ein einzelner 27er klein vorkommen.

Ich würde sagen: 21,5'' ist gross, 27'' ist riesig. 

Grüsse

Lupulus, entspannt tippend an seinem 17'' MacBook Pro

Antwort
von LiemaeuLP, 31

Habe selber 2 21,5" Bildschirme rumstehen, ich finde das geht. Klar 27" sind um einiges größer, mir würden aber 22,5" reichen

Expertenantwort
von wolfgang1956, Community-Experte für Apple, 6

Sieh' dir das Modell doch einfach mal in der Praxis bei den Fachgeschäften an! Wenn du den Platz für einen 27-Zöller hast, musst du eben noch etwas sparen. Beim 21,5-Zöller kannst du das Gerät gleich kaufen.

Wenn man ca. 0,5m … 1m vom Bildschirm sitzt, reicht der 21,5-Zöller völlig. Viele Anzeigen, die in die „Ecken“ wandern, nimmt man sowieso nicht so gut wahr. Das wird bei einem größeren Bildschirm eher noch schlechter!

Antwort
von genius07, 24

Nein - der 21,5 Zoll Screen reicht vollkommen! Außer du willst jetzt wie ein Profi mit Videoschnitt- und Bildbearbeitungprogrammen arbeiten - da kommen schon 27 Zoll in Frage. Man könnte das auch so sehen: 

Das MacBook (Air) ist die C-Klasse 

das MacBook Pro Ist die E-Klasse

der 21,5 Zöller die S-Klasse 

und der 27 Zöller ist dann ein Maybach.

Alles andere würde ich als A der B Klasse einstufen

Kommentar von cr0wn ,

Deine Einstufung in diese Klassen ist aus Performance-Sicht reinster Bullshit. Außerdem hast du den Mac Pro vergessen.

Kommentar von genius07 ,

Es ist meine Meinung und du ********* musst mich nicht beleidigen

Hinsichtlich der Performance beziehe ich mich auf Erfahrung und nicht aufs Aussehen etc.

Kommentar von NeoExacun ,

Er hat dich nicht beleidigt, komm runter.

Und hinsichtlich der Performance sollte man sich auch nicht auf's Aussehen, sondern auf die Performance beziehen.

Antwort
von Benni3333, 10

Ich finde das die 21,5 Zoll Macs bei Apple anders ausfallen als der Standard Monitor... Wenn man den 21,5 Zoll zuhause auf dem Schreibtisch steht ist der schon echt groß, ich finde das reicht aus...

Antwort
von cr0wn, 21

Für meine Bedürfnisse als Webentwickler wäre er grade so noch in Ordnung. Für einen "normalen" Nutzer, der nur ein paar Videos schaut, E-Mails nachliest usw. würden 21,5 Zoll alle male ausreichen.

Wie sich also daraus erschließen lässt, kann man dir diese Antwort ohne dein genaues Vorhaben nicht pauschal beantworten. Am einfachsten könntest du dir die Frage natürlich selbst beantworten, indem du einfach den nächst gelegenen Apple-Store besuchst und dir das Gerät anschaust.

Sollte dir der iMac zu klein sein und du dir wirklich keinen 27-Zoller leisten kannst, dann hättest du die Alternative dir einen Mac Mini zu kaufen und diesen mit einem dir passenderem Bildschirm zu kombinieren. :)

Antwort
von jaswf, 15

Habe selber einen :) Also ich muss sagen, wenn man sich die mal im Store oder so anschaut dann kommen die einen echt klein vor, aber zu Hause auf dem Schreibtisch kommt einen das teil sehr groß vor! Also den 21,5 zöller kann ich nur empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten