Frage von adsiltia, 26

21 Jahre, über Eltern versichert, lebt noch zuhause. HARTZ4?

Wie bereits erwähnt wohnt meine Freundin mit 21 Jahren zuhause und ist über ihre Eltern versichert. Letztens mussten beide Eltern zum Job-center um Arbeitslosengeld 4 zu beantragen. Nun wollen die vom Job-center meine Freundin mit reinziehen, was auch kein Problem für sie ist. (Sie geht in die Abendschule und hat tagsüber keine Beschäftigung) Jedoch weiß ich genau so wenig wie sie oder ihre Eltern, ob sie dann ihr eigenes Arbeitslosengeld bekommt, oder nur die Eltern welches erhalten. Wie läuft das ganze?

Antwort
von SiViHa72, 26

Es wäre zwar superbequem für Missy,w enn sie auch gleichw as kriegte, aber: Pech. Es geht nur um die Berechnungsgrundlage für die Eltern und da wird nach Bedarfsgemeinschaft und Gesamteinkommen der zusammenwohnenden Personen geguckt.

Antwort
von sassenach4u, 14

Sie gehört, wenn sie kein eigenes Einkommen hat, zur Bedarfsgemeinschaft und wird bei Zahlungen berücksichtigt.

Antwort
von sonnymurmel, 19

Jedoch weiß ich genau so wenig wie sie oder ihre Eltern, ob sie dann
ihr eigenes Arbeitslosengeld bekommt, oder nur die Eltern welches
erhalten.

Die Eltern deiner Freundin waren beide beim Jobcenter ....warum haben sie dort nicht gefragt?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten