Frage von T4J1218,

21.12.2012??? welt untergang

stimmt das wirklcih das da die welt untergehen soll???

Antwort von flyrobbin,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Manchmal bin ich müde ...

Kommentar von kira2324,

HAMMER Antwort! Sofort Daumen Hoch bekommen!!! RESPEKT!

Kommentar von Fitzz,

Tschüssn!

Kommentar von Leine1997,

geile Antwort xD

Antwort von MarcSu,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kann nicht sein, an diesem Tag habe ich einen anderen Termin.

Kommentar von eurofuchs2,

Ich hab frei, ich mal gucken... :-)

Kommentar von MarcSu,

guckst Du !

Antwort von martikke,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

klar stimmt dass . was glaubst du wieso ich mein geld so verbrate ? wozu spaaren ?

Antwort von Stephie1792,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

also, es gibt da wirklich tausende von Theorien zu.

1. Ende 2012 erreicht die Sonnenaktivität ihr Maximum, wodurch es einen riesengroß Auswurf von der Sonne geben könnte, das dann auf die Erde zufliegt und das Magnetfeld stören oder zerstören könnte. Folgen können sein, ein weltweiter Stromausfall, dessen Schaden erst nach monaten oder Jahren beheben werden könnte, angeblich auch Erdbeben und Tsunamis und so, aber das ist eher unwahrscheinlich.

2.Die Sonne steht Ende nächsten Jahres von der Erde aus betrachtet im Zentrum der Milchstraße, was katastrophale Folgen hätte, warum auch immer. (Ist für mich eher Blödsinn..)

3.Nostradamus (ein Prophet der, glaub ich, vor mehr als 500 Jahren gelebt hat) hat prophezeit, dass es zu Ereignissen kommen werde, die Chaos und Verwüstung auf der Erde anrichten würden, wodurch es dann zu einem Weltuntergang kommen würde. Seine berühmten Vierzeiler weisen auf bestimmte Ereignisse hin und manche haben sich davon angeblich sogar schon erfüllt, wie z.b. der 11. September... Mit Ereignissen sind zum Beispiel Stürme (Katrina), wirtschaftliche und politische Krisen und Unruhen(Finanzkrise), Kriege etc. (Erscheint mir irgendwie logischer,aber ob das alles einen Weltuntergang verursachen würde?)

4.Der Kalender der Maya endet an diesem Tag. Viele verbinden das mit einem Weltuntergang. Doch für die Maya selbst ist das eher ein Neuanfang als ein Ende.

5.Vulkanausbrüche: Auf der Erde gibt es einige wenige Vulkane, die riesengroß sind, genannt Supervulkane, die allerdings vorwiegend im Meer zu finden sind. Doch der bekannteste Supervulkan an Land ist der im Yellwostone Nationalpark in den USA. Dieser Vulkan bricht alle 600.000 - 800.000 Jahre aus. Der letzte Ausbruch soll ca. 640.000 Jahre zurückliegen, womit es mal wieder Zeit wäre für einen Ausbruch. Wenn dies geschehen sollte, dann würde er erstmal die gesamte USA zerstören (wenn du den Film 2012 gesehen hast, weißt du es ja) und die Aschewolke würde sich durch die Winde auf der ganzen Erde verteilen und den Himmel bedecken. Folge: Winter, Sterben von Pflanzen und Tieren--> Weltuntergang. Doch ob das am 21.12.2012 passieren wird, ist natürlich fraglich. Manche Wissenschaftler meinen aber, dass durch die große Sonnenerruption (siehe Punkt 1) Vulkane ausbrechen würden, Erdbeben und Tsunamis, Stürme usw. entstehen würden. Aber das soetwas durch eine Sonnenerruption passieren könnte, ist nicht nachgewiesen.

6.Dann habe ich vor kurzem eine Doku über die Ägypter gesehen. Da wurde gesagt, dass die Pyramiden, bzw. die inneren Gänge davon eine Art Zeitleiste darstellen. Diese endet am besagten 21.12.2012. Wo dann die Welt unter gehen würde. Aber diese Theorie ist auch eher fraglich. Allerdings haben die Ägypter andere merkwürdige Dinge hinterlassen. Zum Beispiel haben sie die drei Pyramiden von Gizeh so angeordnet wie die Sterne im Gürtel des Orion. Und auch noch andere Sachen, aber die fallen mir nicht mehr ein.

Wenn du mehr wissen willst, dann such einfach mal ein bisschen im Internet. Es gibt unendlich viel darüber. Auf Youtube gibt es auch einige interessante Dokumentationen über den 21.12.2012. Meiner Meinung nach wird an diesem Tag nicht die Weltuntergehen. Aber wissen kann man das natürlich nie. Da heißt es abwarten. Was ich jedoch befürchte, ist, dass es eine Massenpanik geben wird, ausgelöst durch die ganzen Verschwörer und Theoretiker, welche vom Weltuntergang am 21.12.2012 überzeugt sind, und natürlich durch die Medien. Doch, warten wir es ab. Man sollte sich wegen sowas nicht verrückt machen. =)

Antwort von baxxi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

-T4J1218-

zwei"Weltuntergänge" habe ich schon überlebt, dann werde ich diesen bestimmt auch überleben. wir treffen uns am 22.12.2012 ! hier - abgemacht??

Kommentar von T4J1218,

okay

Kommentar von T4J1218,

okay

Kommentar von lara58,

Ok ich komm dann auch :D

Kommentar von Leine1997,

okay bis dann

Antwort von elmo1701,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Klar, am besten verschenkst du schon mal alles...

Kommentar von Fitzz,

Ich habe schon vor ein paar Jahren angefangen nur noch bei Mc Donalds zu essen, natürlich deswegen ;)

Kommentar von elmo1701,

Und ich hab jetzt endlich den richtigen Hochzeitstermin

Antwort von suzisorglos,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Natürlich! Ich habe längst angefangen, mein Vermögen zu verprassen und hoffe nur, dass ich's bis dahin schaffe.

Antwort von DisturbedGuy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

is so..hau alles raus was du hast 2012 is ende

Antwort von Leine1997,

also ich find diesen ganzen scheiß unnötig wieso soll die welt am 21.12.12 untergehen und nicht zB. schon am 20.12.12 oder vieleicht auch Morgen xDDD so etwas kann man garnicht vorraussagen ich schätze die Majas waren einfach zu faul um diesen Kalender noch weiter zuschreiben wozu auch? Jetzt mal ehrlich wozu brauchetn die nen Kalender bis 2012??? Also dass ist meine Meinung!

Antwort von Frager93xD,

ja na klar stimmt das alle menschen und tiere wedern sterben die erde wird in millionen teile gesprengt und zurück bleibt nur noch ein kleines steinchen ^^ xD

Antwort von DerFindende,

...ist alles nur Panikmache! Vor der selben Katastrophe standen wir doch schonmal beim Jahrtausendwechsel! Da haben auch einige prophezeit, dass die Welt untergeht... Mache dir bloß kein Stress. Wer soll das denn schon verhersagen. Der Kalender der Mayas endet 2012 und Nostradamus hat ebenso eine Katastrophe für diese Zeit vorhergesagt, jedoch halte ich das für Schwachsinn. Es gab in der Menschheitsgeschicht schon häufig katastrophenreiche Zeiten und Zeiten, inwelchen es eher ruhuig zuging.

Antwort von XxSakuraUsagixX,

Ich glaube nicht, dass das passieren wird. Es gibt ja diesen Film 2012 kennt ihr den? Ich fide den ein bisschen übertrieben ^^

Antwort von benny1804,

ich hoffe es :D wär doch witzig wenn die welt untergehen würde xD

Antwort von 1y2a3n4n5i6k,

viele glauben es, viele nicht. ich selber glaube daran, aber nur weil die wissenschaft es für möglich hält. schau dich doch mal um, diese ganzen veränderungen, sind die normal?

Antwort von Pixxar,

wenn´s nach Nostradamus und den Mayas geht dann soll es wohl so sein.

Kommentar von Fitzz,

Nostradamu auch? Am selben Tag? Glaub ich nicht

Kommentar von Fitzz,

Nostradamus auch? Am selben Tag? Glaub ich nicht

Kommentar von martikke,

soll es nicht

Kommentar von Pixxar,

wir werden sehen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten