Frage von thesiiilein, 100

20kg in drei Monaten?

Heey, mir ist EGAL ob es ungesund oder was auch immer ist. Ich muss bis mitte September 20kg abnehmen wie geht das am besten? Habt ihr schonmal soviel in 3monaten abgenommen? Wäre auch bereit spezielle Diäten, etc. zu machen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerLuitschi, 61

Wird schwer :-/ Der Zeitraum ist viieel zu klein. Außerdem ist nach solchen Crash-Diäten bzw. so einem immensem Gewichtsverlust in kurze Zeit der Jojoeffekt vorprogrammiert... Dann hast du halt in 21/22 Wochen wieder das verlorene Gewicht auf den Hüften :-(

Antwort
von Minabella, 39

http://m.welt.de/?homescreen&wtmc=bookmark.safari.smartphone.ios..bookmark_s...

Hier eine Studie die zeigt dass Crash Diäten nicht JoJo effekt heißen!  Mann kann auch fett werden wenn man normal abnimmt und dann frisst

Kommentar von Pangaea ,

Natürlich. Aber nach Crash-Diäten nimmt man auch dann zu, wenn man nicht "frisst", sondern ganz normal isst.

Bei extremer Kalorienverminderung/Hungerdiät nimmt man nach Ende der Diät sogar dann wieder zu, wenn man nach der Diät weniger isst als vor der Diät.

Deswegen die alte Regel: Diät macht auf Dauer dick.

Antwort
von putzfee1, 31

Man kann in drei Monaten keine 20 kg abnehmen.

Ich könnte dir schon verraten, wie du gesund, effektiv und dauerhaft abnehmen kannst, aber vorher wüsste ich gern dein Alter, deine Größe und dein Gewicht.

Kommentar von thesiiilein ,

unwichtig, hab aber 10kg übergewicht

Kommentar von putzfee1 ,

Na, dann eben nicht. Dein Pech.

Kommentar von Pangaea ,

@thesililein: Wenn du 10 kg Übergewicht hast, brauchst du keine 20 Kilo abzunehmen! Oder planst du schon mal einen "Puffer" für den Jojo-Effekt mit ein?

Antwort
von Mignon4, 42

Hahaha! Du willst also notfalls deine Gesundheit ruinieren!?!?

Bei der Gewichtsabnahme stellt sich der Jojo-Effekt ein und du wiegst nach ganz kurzer Zeit viel mehr als jetzt. Dann sind alle deine Bemühungen und dein Verzicht umsonst gewesen und möglicherweise trägst du noch dazu Gesundheitsschäden davon.

Du würdest die Diät nicht einmal durchhalten. Du bekämest nämlich schon nach wenigen Tagen Fressattacken, die deine Diät zunichte machen, wie du es in der Vergangenheit ja schon mehrfach erlebt hast. Du hättest nach all deinen Versuchen bemerkt haben müssen, dass dein Plan sehr schlecht ist und erfolglos sein wird.

Ernähre dich ausgewogen und gesund und treibe Sport. Dann hast du keine Mangelerscheinungen mit einhergehenden Fressanfällen und du nimmst dauerhaft ab.

Wie alt bist du eigentlich, wie groß und wie viel wiegst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten