Frage von HelmutKU, 46

[2016](BITTE ALLES LESEN) Also es ist ziemlich verrückt:?

[2016] (BITTE ALLES LESEN) Also es ist ziemlich verrückt: Also, ich wurde in Deutschland geboren in 2003 (bedeutet das ich 13 bin) und bin mit 3 jahren nach Rumänien gezogen. Und jetzt bin ich in der 6-ten klase...Und wenn ich die 8 klasse geschaft habe ziehe ich in die schweitz...Und ich weis nicht so viel in gramatik und mathematik (die begriffe) (und so) aber das wichstigste ist das ich nicht weis zu welcher schule ich gehen soll....und ja... ich breuchte einen rat!!! BITTE ich weis nicht was ich machen soll...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maja11111, 35

du brauchst garnichts machen. deine eltern melden dich in der schweiz an. sie melden dich in einer schule an und dort lernst du dann einfach weiter. grammatik sind sachen die man im gefühl hat und rechtschreibung musst du eben üben. das kannst du auch jetzt schon machen. den rest erledigen deine eltern für dich.

Kommentar von HelmutKU ,

Hast irgendwie recht...danke für deine antwort!! ^^

Antwort
von Bionestric, 40

Deine Eltern und du sollen mal mit deinen bisherigen Lehrern reden die können dir das sagen

Kommentar von HelmutKU ,

Naja, die lehrer hier sind naja...Nicht so für solche tehmen geeignet!!! aber danke

Antwort
von OmarEls, 46

Eltern?

Schliesslich bist du ja erst 13, lass deine Eltern entscheiden. Ihre Aufgabe.

Kommentar von HelmutKU ,

Ist selbst für sie nicht einfach!!! p.s. mein vater arbeitet in der schweitz und deshalb wenn er alle 3 monate nach rumänien kommt findet es so toll obwohl es hier richtig scheise ist!!! aber danke

Kommentar von maja11111 ,

sei froh wenn du aus rumänien rauskommst.

Kommentar von HelmutKU ,

Ja ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten