2011-3 (i7-5820k) Allgemeine Fragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Geldmangel würde ich mir nicht unbedingt ein X99-System zusammen basteln.. und wenn du tatsächlich Anwendungen nutzt, die vom i7-5xxx profitieren, dann tun sie das auch mit 32GB Ram... Was ist dein Ziel? Spielen? Dann würde ich drigendst die Prioritäten ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blobeye
21.09.2016, 22:19

OK, den Absatz habe ich übersehen. Dennoch: ein z170er i7 sollte auch ausreichen - das Gesparte kann dann in eine bessere GPU gesteckt werden.

0
Kommentar von Blobeye
21.09.2016, 22:21

Oh Mann, jetzt habe ich auch die Gpu gesehen.. Vergiss meine Antwort einfach :S

0

Eines der günstigsten dürfte das sein.

http://geizhals.de/gigabyte-ga-x99-ud3-a1157069.html?hloc=at&hloc=de

Wenn du nicht übertakten willst reichen 2133mhz Module.  Du kannst die Ram-Module auch nach und nach aufrüsten. Allerdings dann kein Quadchannel. Ist aber nicht wirklich merkbar. Und wenn du nicht ständig Videos bearbeitest werden 16Gb Ram reichen.

Ob dein 650W Netzteil reicht, hängt hauptsächlich von der Grafikkarte ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung