Frage von Obama28, 66

200m schwimmen in 6min :D?

Meint ihr mann schafft das beim ersten mal?
Würdet ihr das als Schwer einstufen?

Antwort
von marcussummer, 53

Das sollte ohne Weiteres machbar sein, egal mit welcher der üblichen Schwimmtechniken. Rechne das mal runter: Eine 50m-Bahn in anderthalb Minuten...!

Kommentar von Obama28 ,

Ok Danke;)

Antwort
von hypergerd, 25

Es fehlen zig Fakten, um konkrete Aussagen machen zu können!

Für sehr gute 10 Jährige Schwimmer sind 2 min 28 s in Freistil zu schaffen...

"Beim ersten mal" wird das ein Schwimmanfänger nicht schaffen...

Guter Start und schnelle Wende schafft  selbst ein 90 Jähriger in "Rücken Gleichschlag" die 200 m unter 6 min.

Außerdem hatten wir solche Frage schon mal:

http://www.gutefrage.net/frage/200-meter-schwimmen-wieviel-zeit-ist-normal

Statt hier virtuelle Zeiten zu erfragen, solltest Du lieber selbst schwimmen gehen und Zeit grob messen.

Antwort
von LiviaKemper, 45

Easy, zumindest wenn du schwimmen kannst

Kommentar von Obama28 ,

Ok Danke;)

Antwort
von newbie80, 45

das sollte eigentlich zu schaffen sein... 

Kommentar von Obama28 ,

Ok Danke;)

Antwort
von xXMoffelXx, 35

Eigentlich ganz einfach:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community