2000 Franken bzw 1850 Euro Pc?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

i7 6700K
BeQuiet Dark Rock 3 Pro Lüfter
MSI Gaming Z170 Mainboard
16GB RAM
GTX 1080 asus Strix OC/ MSI
250GB SSD
1TB HDD
(Bzw soviel du halt brauchst)
BeQuiet Power 10 500W-600W
Gehäuse muss dir gefallen und groß genug sein
+ extras (Laufwerke, Gehäuse Lüfter, LEDs, Lüftersteuerung, WLAN Karte, etc) was du halt brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ben4k,

ich habe dir ein gescheites System zusammengestellt:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/cb2612221382d4900d7a4ad31f48d9aa4935ea0888498758c50

Damit solltest du gar keine Probleme haben, aktuelle Titel zu spielen.

Anmerkung:

Das Budget ist noch nicht ausgeschöpft und es bestehen Möglichkeiten beispielsweise noch mehr Arbeitsspeicher zu verbauen oder ähnliches. 

Hast du noch Wünsche für die Konfiguration? Dann werde ich diese ins System einbinden.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ben4k
17.07.2016, 20:16

Ist ja nicht so als ob ich das schon gesehen habe xD aber danke

0

Ich empfehle immer den Leuten, selbst ein PC zusammenzubauen. Ist auch eigentlich sehr einfach und im Notfall kann man sich ja noch zur Hilfe ein Youtube-Video anschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ben4k
17.07.2016, 20:06

Ich will ja ihn auch selber zusammenbauen habe aber nicht sehr viel ahnung von Pckomponenten.

0