2000€ auf Kreditkarte überweisen um dann trotz 1000€ Limit mit ihr 2000€ zu zahlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die Karte an. Normalerweise geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mezcgebothe
22.11.2016, 13:45

auch an diesem Thema interessiert ist, finden Sie hier eine Losung site4.com

0

Das hängt davon ab, ob es sich um ein Kreditlimit oder ein Nutzungslimit handelt.

Ein Kreditlimit kann man in bestimmten Fällen durch zusätzliches Guthaben auf dem Kartenkonto erweitern, ein aus Sicherheitsgründen festgelegtes Nutzungslimit (z.B. max. x Euro pro Tag /Woche / Monat) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das wird nicht eingelöst, egal, wieviel Geld auf dem Konto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleiPodTouch
29.08.2016, 23:14

Vielleicht haben wir uns leicht missverstanden. Das Geld (2000€) wird vorher von meinem Girokonto auf die Kreditkarte überwiesen.

0

Sicher geht das, verboten ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleiPodTouch
29.08.2016, 23:12

Ich vermute es auch. Allerdings wollte ich bevor ich es ausprobiere Gewissheit haben.

0
Kommentar von Reanne
29.08.2016, 23:14

Es geht nicht, wenn die Kreditkarte limitiert ist, ist ja schließlich Sinn und Zweck der Limitierung.

0

Was möchtest Du wissen?