Frage von dirtyn0ob, 246

20 Stunden-Regel als Werkstudent - Arbeitszeit inkl. Pause?

Guten Morgen,

ich bin gerade dabei meinen Zeitbeleg (für die Anstellung als Werkstudent) für den aktuellen Monat auf die 20-Stunden-Regel zu prüfen und mir ist nicht ganz klar, ob die Summe der wöchentlichen Arbeitsstunden sich auf die gesamte Aufenthaltsdauer oder auf die tatsächliche Arbeitszeit bezieht.

Kurz gesagt, gilt die 20-Stunden-Regel inklusive der Pausen oder für die tatsächliche Arbeitszeit pro Woche?

Vielen Dank schonmal!

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 219

Pausen werden i.d.R. nicht bezahlt.

Es zählt die reine Arbeitszeit ohne Pausen.

Antwort
von BigBen38, 203

Immer die reale Arbeitszeit ohne Pausen.

Antwort
von Virginia47, 186

Nur tatsächliche Arbeitszeit.

Und bei so einer geringen Arbeitszeit stehen dir auch gar keine Pausen zu. Die stehen dir erst ab sechs Stunden täglich zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community