Frage von aisha13, 46

Wie berechnet man aus 20% Rabatt auf 50 den Neupreis?

Wenn etwas 50€ kostet und man 20% abzieht, was ist dann der Neupreis? Danke im Vorraus (Nein, ich bin nicht dumm )

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 38

Das kommt sehr darauf an, ob du wirklich den Neupreis meinst, was hier eigentlich wenig sinnvoll ist. Wenn du einen Rabatt auf den Verkaufspreis geben willst, ziehst du in den Prozenten 20% ab, das sind dann noch 80% und multiplizierst 50 € mit 0,80
(80% ist nur ein anderes Wort für 80/100 = 0,80).

Aber wenn du den Einkaufspreis meinst, auf den du 20% aufgeschlagen hast, dann ist dieser 100% und der Verkaufspreis 120% von ihm. Du musst dann rechnen:
50 € ≙ 120%
  x € ≙ 100%

http://dieter-online.de.tl/Verh.ae.ltnisgleichung.htm

x = (50 * 100) / 120

Das ist ein ganz anderer Betrag. Und der lässt sich überhaupt nicht schnell im Kopf ausrechnen, was manche hier so leichtfertig schreiben.

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 45

50 € * (1 - 20 / 100) = 40 €

Antwort
von CrEdo85, 35

Diese Frage in Verbindung mit dem falsch geschriebenem "Voraus" lässt ganz stark an der Aussage in Klammern zweifeln... Aber ja, der neue Preis ist dann 40€..

Antwort
von Marislb, 34

Du teilst 50 durch 100 und nimmst es dann mal
x% (in deinem Fall 20)

Also:

A : 100 • x
50 : 100 • 20 = 10

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 33

100% = 50 €

80% = 80•50 / 100 = ..........

Antwort
von GravityZero, 46

Das in der Klammer möchte ich bezweifeln, sowas kann man doch ab der 4. Klasse ausrechnen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten