Frage von sedengamer54, 43

20 M/Bits statt 50 Mbits kommen an?

Hallo, Ich habe letztens mit meinen Eltern meine 50 Mbits Leitung bekommen. Ich habe meine playstation 4 und pc an einem tplink repeater angeschlossen mit lan Kabel. Jetzt habe ich das Problem das ich im Obergeschoss wohne und nur circa 20 Mbits ankommen. Meine Eltern sitzen circa 3 Meter vom Router entfeent und empfangen 48 MBit. Jetzt ist meine Frage: Wie kann ich im Obergeschoss ebenfalls 48 Mbits empfangen. Ein repeater ist eher nutzlos also was soll ich sonst benutzen. Danke schon mal im vorraus

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer, 8

Hallo,

verlässliche Aussagen, was wie gut funktioniert, sind unseriös da viele Faktoren die Übertragungsquailität bestimmen. Was jedoch immer sehr gut geht, ist eine Ethernet-Kabelverbindung. Bei mir funktioniert Powerline über ein Stockwerk auf einer anderen Phase ohne Phasenkoppler nur sehr schlecht 2-5 MBit/s, im gleichen Stockwerk auf gleicher Phase erreiche ich mit dem gleichen Adapter hingegen sehr stabile 200 MBit/s über ca. 15 m Stromleitung. Dort, wo mich mein Powerline im Stich lässt, verbindet mich mein WLAN-Repater Fritz! 450E mit rund 110 MBit/s. Repeater von anderen Firmen erreichten weder diese Rate und ich konnte auch keine große Dateien sichern, da es immer mal zu kurzen Verbindungsabbrüchen kam. Man sollte sich also nicht davor scheuen, verschiedene Möglichkeiten und Geräte auszuprobieren oder einen Fachbetrieb damit beauftragen. 

Wer billigt kauft, kauf gerade hier, oft doppelt.

LG Culles

Antwort
von Cry01, 19

Hi,

Powerline hat natürlich einige Nachteile gegenüber einer normalen Leitung.

Du sagtest ja das du sehr weit von eurem Router entfernt bist?

Powerline läuft über das Stromnetz.

Das heißt wenn bei deinen Eltern der Fernseher läuft und das Licht an ist und, und. und... kann es zu einem datenverlust kommen.

Abgesehen konnte meine powerline damals noch viel weniger zu mir transportieren als schätze dich lieber glücklich :)

Mit wie viel Mbits downloadest du denn?

Bei einer 50k Leitung mit Powerline müssten 4-5 Mbits schon sehr gut sein....

Du kannst natürlich versuchen die beiden Powerline Adapter so nah wie möglich aneinander zu bringen, denn je geringer der Weg ist desto mehr kommt bei dir an da es nicht verloren geht.

Hoffe ich konnte dir helfen.

VLG

Antwort
von Fragenkommissar, 27

Powerline-Adpater, also Lan über die Steckdose schon probiert? :/

Kommentar von sedengamer54 ,

Ja ich benutze von tplink einen powerline repeater

Kommentar von Fragenkommissar ,

Also keinen Repeater sondern einen alles über die Steckdose? Weil Repeaterbist für WLan

Kommentar von Fragenkommissar ,

Weil die günstigen Adpater sind meistens recht langsam oder die Stromkabel sind einfach zu lang maybe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community