Frage von wackanacka, 91

2 Wochen zusammen, schwanger?

Ich bin seit Ca 2-3 Wochen mit meinem besten Freund zusammen. Wir kennen uns Ca 9 Jahre und sind so gut wie unzertrennlich. Nun das entscheidende, ich war früher sehr schwer krank. Und Anfang dieses Jahres hat ein Arzt gemeint eine falsche Diagnose zu stellen. Mein Körper hat sich in der Zeit anscheinend total verändert. Ich habe schlagartig abgenommen, ich wiege eh schon wenig..meine Regel blieb aus und ich war prinzipiell nur am zittern..ich dachte ich muss sterben, so weit so gut. Diagnose falsch. Jetzt war ich bei einer Blutuntersuchung um nochmal die Tumormarker überprüfen zu lassen. Habe immernoch Angst, dass ich doch Krebs haben könnte. Habe vorhin die Werte erhalten und da ist wohl ein Wert aufgefallen der im Januar noch nicht erhöht war, er ist nur sehr, sehr leicht erhöht und der Arzt riet mir zu einem Schwangerschaftstest, da es sich wohl um den AFP oder APF wert handelt und das bedeuten könnte, dass ich schwanger sein könnte :/ . Ich bin grade am Boden zerstört und glaube es eigentlich nicht. Ich nehme die Pille auf die Minute genau jeden Abend. Vor allem kann man eine Schwangerschaft so schnell feststellen ? Wir sind erst seit Anfang März zusammen, also gute 2 Wochen o.o Ich habe nen ausgeprägten Kinderwunsch, aber das würde mich jetzt doch vollkommen aus der Bahn werfen. Kann Stress den Körper so beeinträchtigen, dass sogar die Pille nicht mehr wirkt? Oder habe ich einfach leg gehackt ? Bin mir unschlüssig ob ich einen Test kaufen soll oder nicht. Der letzte laden macht hier um 23 Uhr dicht-.-

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo wackanacka,

Schau mal bitte hier:
Arzt schwanger

Antwort
von Allyluna, 35

Kann es sein, dass der HCG-Wert gemeint war? Das wäre das Schwangerschaftshormon. Wenn ihr ungeschützten GV hattet, und das eben um Deinen Eisprung herum, dann ist das Hormon über das Blut schon etwa eine Woche (vielleicht etwas mehr) später nachweisbar.

Antwort
von Dalenasa, 28

Ganz ruhig erst mal. Du kaufst dir einfach morgen einen Test, am besten gleich früh, da man mit Morgenurin testen soll. Solltest du wirklich schwanger sein, kannst du danach ausflippen und das mit deinem Freund besprechen. Heute Abend erst mal ruhig bleiben. Wenn du schon so viel durchgemacht hast, musst du deinen Körper ja nicht noch deshalb stressen.

Antwort
von Nerf120, 52

du musst doch wissen ob de mit deinem freund gefickt hasch oder ned -:- einf nommal nachschaun... kann au sein dass der wert durch etwas anderes zu stande kommt und man es fälschlicher weise als schwangerschaft einstuft oder umwelteinflüsse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten