Frage von Teelicht800, 62

2 Wochen Thailand wohin genau?

Hallo ihr Lieben, ich würde gerne die letzten zwei Septemberwochen mit meinem Freund nach Thailand fahren, jedoch wissen wir nicht genau wohin am Besten und welche Unterkünfte sich gut eignen. Wir würden gerne so 2 Inseln abklappern. Interessieren würde uns zum Beispiel sehr Koh Tao, auf gar keinen Fall aber Koh Pangan. Wir wollen auf jeden Fall ein bisschen was zu sehen bekommen, was in Thailand aber sicherlich eh der Fall ist und nicht unbedingt mehr als 1500 Euro inkl Flügen p.P. ausgeben. Hat jemand von euch schon mal einen vergleichbaren Urlaub gemacht und gute Tipps? Liebe Grüße

Antwort
von Vivienne222, 40

Hallo,

ich denke auch, dass Ihr euch auf jeden Fall zwei bis drei Tage Bangkok ansehen solltet. Empfehlenswert sind z.B. eine Klongfahrt, der Chatuchak Market und der Königspalast.

Koh Chang wurde bereits erwähnt. Die Insel hat sich innerhalb der letzten 10 Jahre recht entwickelt, d.h. ist ziemlich touristisch geworden. Allerdings gibt es immer noch ruhige Ecken. Die Anreise von Bangkok ist etwas aufwendig. Zum Beispiel kann man von Bangkok nach Trat fliegen und dann mit der Fähre übersetzen. Koh Chang kann aber auch über die Busterminals erreicht werden. Die Fahrt dauert ca. 6 Stunden und kostet 300,- Baht.

Koh Samui kann von Bangkok aus direkt angeflogen werden. Allerdings ist die Insel größer und touristischer als Koh Chang. Trotzdem schön.

Koh Phi Phi ist von Phuket aus erreichbar und eine ruhigere Alternative.

Zur Einstimmung unbedingt den Roman "Hinter dem Lächeln" von Charlotte Charonne lesen (Kindle 0,99 Euro). Kultur pur - spannend verpackt.

Viel Spaß bei der Planung und gute Reise!

Antwort
von Sabuja, 50

Ko Chang (Trat) ist schön. Dort gibt es zwar Hotels für Pauschaltouristen aber aber auch einige nette günstige Gästehäuser. (Aber wenn du gerne sehr einsam bist dann ist dass nichts für dich. Da man meistens ja mit dem Flieger in Bangkok ankommt wäre es lohnenswert auch hier ein paar Tage zu verbringen. Königstempel, schwimmender Markt... Ko Tao ist für Tauchtouristen geeignet. Sonst empfehle ich auch noch Ban Krut. Googel es mal.

Antwort
von jewelcat, 33

Ihr fliegt nach Bangkok und habt 14 Tage Zeit?

Je nachdem wann ihr ankommt und abfliegt müssen da nochmal 2 Tage abgezogen werden. Ich würde daher keine 2 Inseln planen, sondern 4, 5  Tage in Bangkok (z.B. im Rikka Hotle auf der Khaosan Rd.) bleiben, dann zum Entspannen und urlauben für 7 - 8 Tage auf eine Insel (Koh Chang wurde schon genannt) und wenn der Rückflug vor 15 Uhr startet, würde ich die letzte Nacht nochmal in Bangkok bleiben, nahc 15 Uhr kann man recht bequem zum Flughafen reisen, auch von weiter weg und/oder einer Insel, da würde ich return direkt weiter in den Heimatflieger hupfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community