Frage von Martinmv, 215

2 Wochen nach Mandel Op immer noch Fibrinbeläge und weiße Zunge?

Ist das normal? wann sehe ich endlich wieder die normale Schleimhaut?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lesemaus2, 215

Hey :)

Ich würde diese Problem am besten mit deinem Arzt besprechen. Wenn du nicht gleich hingehen willst, kannst du ja auch einfach bei der Arztpraxis anrufen und ihm das schildern. Er wird dir dann sicher schnell Auskunft geben können

Lg. Lesemaus2

Kommentar von Martinmv ,

wurde letzte Woche aus dem Krankenhaus entlassen und hab morgen mein ersten Termin beim HNO Arzt

Kommentar von Lesemaus2 ,

Dann wirst du morgen ja sicher Gewissheit bekommen

Kommentar von Martinmv ,

ja. danke. Schmerzen hab ich gar nicht mehr

Kommentar von Lesemaus2 ,

Das ist schon mal sehr gut :) Alles Gute dir

Kommentar von Martinmv ,

danke

Antwort
von sponti68, 195

Wenn ich mich noch recht erinnere hat das bei mir rund vier Wochen gedauert.

Wann hast denn deinen nächsten Kontrollbesuch beim Arzt?
Da vielleicht einfach nochmal nachfragen.

Kommentar von Martinmv ,

wurde letzte Woche Mittwoch aus dem Krankenhaus entlassen und hatte noch gar keinen Termin beim Arzt. Erst morgen

Antwort
von LadyTyrion, 182

Ich denke, dass das noch normal ist. Bei mir hat das auch länger gedauert. Wird es denn allmählich weniger, oder ist es immernoch wie kurz nach der OP? Hast du noch große Schmerzen?

Kommentar von Martinmv ,

Ja die Beläge werden weniger, Schmerzen hab ich kaum noch. War heute bei der HNO Ärztin, es verheilt gut. Danke für deine Antwort

Kommentar von LadyTyrion ,

Das freut mich :-) Gute Besserung noch ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten