Frage von Concept06, 40

2 Wochen Erkältung gehabt. Immer noch etwas Schnupfen + Halsschmerzen. Kann ich wieder ins Fitness?

Hallo zusammen,

seit 2 Wochen plagt mich eine Erkältung. War auch nur im Bett weil die Kopfschmerzen, Halsschmerzen sehr heftig waren.

Heute gehts mir wieder einigermaßen besser.

Hab keine Kopfschmerzen mehr.

Denkt ihr ich kann schon wieder ins Fitnessstudio oder sollte ich da lieber noch warten bis ich 100% fit bin?

Doof ist halt, dass man umsonst bezahlt.

Antwort
von MimiPolda, 21

Hallo, 

Ich kann das von hier jetzt nicht beurteilen. Wenn du noch nicht ganz fit bist, dann warte lieber noch ein paar Tage. Auf die kommt es jetzt auch nicht mehr an. 

Bei mir im Fitnessstudio kann man mit einem Attest auch pausieren. Aber ich weiß nicht, ob das geht dann nur für einen kompletten Monat denke ich. 

Frag doch einfach mal im Fitnessstudio bei dir nach. Vielleicht sind die ja so kulant und machen das jetzt auch noch.

VG

Antwort
von lebenaufInsel, 17

Das kommt ganz darauf an, generell rate ich ab, wenn du stark erkältet bist, ins Training zu gehen, da das dein Imunsystem sonst stark schwächt und sich die Viren im ganzen Körper verteilen und du noch schlimmer und länger Krank bist. Ich denke besser wäre es, das du wieder ganz fit bist und erst dann gehst. Sonst könntest du deine Erkältung in die Länge ziehen.

Antwort
von TmStz, 21

Hallo! Ruh dich lieber noch 2-3 Tage aus bevor du Sport treibst. Wenn du so lange krank warst, hat dein Körper sicherlich noch ruhebedarf. Gute Besserung!

Antwort
von Wonnepoppen, 20

Was ist dir wichtiger?

Deine Gesundheit, oder daß du bezahlen mußt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten