Frage von Marleen54321, 47

Wird die Umlage 1 und 2 vom Bruttogehalt des Arbeitnehmers abgezogen?

Wenn ja, wann erhält er diese zurück?

Antwort
von Zicke1008, 31

Die Umlage U1 in Deutschland ist ein finanzieller Pflichtbeitrag bestimmter Arbeitgeber zur solidarischen Finanzierung eines Ausgleichs für die
Arbeitgeberaufwendungen im Falle der Entgeltfortzahlung im
Krankheitsfall an Arbeitnehmer.

Die Beiträge werden jeweils in einem Prozentsatz des
rentenversicherungspflichtigen Entgelts (Umlagesatz) festgesetzt und
sind vom Arbeitgeber alleine zu tragen.

Die deutsche Umlage U2 – Mutterschaft ist ein Verfahren für Arbeitgeber zum Ausgleich der finanziellen Belastungen aus dem Mutterschutz.

Die Umlage ist vom Arbeitgeber alleine zu tragen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Umlage_U2

Ein Arbeitnehmer hat damit nichts zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community