Frage von MarySweetJane, 40

2 Taktmotor 1:20 oder 1:25?

Habe nen Einachser geliehen bekommen und mir wurde gesagt ich solle ihn mit einem Gemisch von 1:25 (zweitaktöl:Benzin) befüllen... Nun hab ich Auf'm Tankdeckel aber 1:20 gelesen... Also was mach ich nun? Könnte es dem Gerät schaden wenn ich 1:25 tanke? Andersrum gefragt: Könnte es n Grund haben warum er mir 1:25 und nich 1:20 gesagt hat? Und noch ne frage welches Benzin muss ich genau tanken? Da sind ja glaub ich immer 2 verschiedene.. was muss auf dem Zapfhahn genau draufstehen?

Antwort
von Alpino6, 25

Ob das E10 geeignet ist weiss nur der Besitzer,wen es ein älterer Motor ist,würde ich das nicht Risiken.E10 ist eher etwas für neueren Motoren,bei älteren Motoren können die dichtungen kaputt gehen.

Ich würde entweder das Super oder super+tanken.Das geht auf jeden Fall für alle Benzin Motoren.

Ich würde auch das 1:25mischen 200ml Öl auf 5Liter Benzin.

Gruß

Antwort
von dermick74, 31

Hi,

also wenn der Besitzer Dir sagt pack da bitte 1:25 rein dann mach das auch. Er wird schon seine Gründe haben warum er mehr Öl möchte.

Du nimmst normalen Kraftstoff, welchen liegt an Dir...für gewöhnlich reicht aber das E10 schon aus. Das Mischungsverhältnis solltest Du ja verstanden haben denke ich.

Im Zweifel frag den Besitzer !

Viel Spaß

Kommentar von MarySweetJane ,

1:25 bedeutet aber weniger Öl oder nich??

Kommentar von dermick74 ,

Sorry ein Schreibfehler. natürlich ist es weniger Öl :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten