Frage von Drummer1997,

2 Takt selber mischen für MOFA

Wie Kann ich 2 Takt selber mischen? Also Normales Benzin aber was Für öl und Wie Viel?? 1:40 stimmt das und wie kann ich das abmessen? Was Kommt Billiuger für ein Mofa?

Antwort von Eichbaum1963,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dafür benötigst du 2-Takt Öl, gibts an jeder Tankstelle. Aber bloß kein Motorenöl nehmen.

Und das richtige Mischungsverhältnis steht in der Bedienungsanleitung. Wenn nicht, Modell angeben.

1:50 = 1 Liter Öl auf 50 Liter Benzin.

1:25 = 1 Liter Öl auf 25 Liter Benzin.

Und hier haste eine Mischtabelle: http://www.zweitakte.de/knowhow/Mischtabelle/Mischtabelle.htm

Antwort von shalom,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dazu brauchst Du Zweitaktöl, am besten synthetisches.

40 Teile Benzin und 1 Teil Öl mischen.

Das ist billiger als das fertige Gemisch von der Tanke, vorausgesetzt, Du kaufst das Öl preiswert ein.

Schau hier: http://cgi.ebay.de/C02-5L-SYNTETIC-ZWEITAKT-2-TAKT-Ol-ZWEITAKTOL-MISCHOL-/110690...

Übrigens:

An der Tanke wird es genauso gemischt.

Aber Du darfst Dich natürlich nicht verrechnen, 1 Liter sind 1000 Milliliter.

Antwort von sandmann11,

1:50 oder 1: 25 sind die gängigen Gemische. Hatte mal ´ne Schwalbe und bei unserer himmelblauen Tanke gab es 2-Takt-Öl in kleinen Tuben und einer wunerbaren erklärung der Mischungsverhältnisse. Das sollte es in deiner Umgebung auch geben- hat immer ganz gut gefunzt.

Mfg

Antwort von Junit,

es gibt 1:50 und 1:25 soviel ich weiß es muss in der Betriebsanleitung stehen . 1 zu 50 heißt 20 ml auf 1L und 1:25 40 ml auf 1L wobei ich glaube das 1:50 normal ist

Antwort von Klimsli,

wenn mit dem zeug im tank was passiert zahlt sicherlich die verischerung nichts und auch der Motor kann schäden davon tragen...

Kommentar von Meinereiner67,

was soll denn passieren?

Kommentar von Eichbaum1963,

Häää???

Antwort von Klimsli,

nicht empfehlenswert :D

Antwort von JayyD,

Lass lieber die Finger davon - damit schadest du nur dem Mofa.

Kommentar von Eichbaum1963,

Hä? Warum das? Erklärung bitte.^^

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Die entscheidenden Funken - Die Zündkerzen Jeder Benzin-Motor hat sie und ohne sie geht gar nichts: die Zündkerze. Und seit sie vor über hundert Jahren von Gottlob Honold erfunden und für Robert Bosch entwickelt wurde, hat sich wenig an ihrer Aufgabe geändert. Durch einen elektrischen Funken wird das verdichtete Benzin-Luft-Gemisch im Zylinder gezündet, die einsetzende Verbrennung führt zu einer schlagartigen Expansion und diese Volume...

    1 Ergänzung
  • Nova Motors Zündkerze wechseln bei 125ccm Retro Cruiser Roller Die Zündkerze kann recht einfach gewechselt bzw. zum reinigen ausgebaut werden. Dazu geht man wie folgt vor: 1. Auf der rechten Seite in Fahrtrichtung befindet sich eine Kunstoffabdeckung die mit 2 Schrauben gesichert ist. Die 1te Schraube befindet sich links von der Fußraste. Die 2te etwas kleinere Schraube befindet sich etwas rechts von der Fußraste unterhalb der Verkleidung. Dazu sollte man ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten