Frage von DillenHand, 13

2 Takt Roller macht Probleme?

Hallo Leute

Also folgendes: Ich fuhr bis gestern noch richtig gut. Alles funktioniert bestens. Starten mit kickstarte (1 x Treten ohne Gas zu geben) er lief, hatte Anzug und lief halt. Er ist auch nicht getunt oder so. Gestern bin ich im Schneeregen mit ihm gefahren, wurde bei der Fahrt davon voll erwischt. Ich bin ca. 10 Km im S.-Regen gefahren und als ich an der Ampel warten musste ging er aus, was er sonst nie tat. Konnte ihn auch erst nicht starten, weder mit Kickstarter noch mit Elektrostarter. Ich machte eine Pause von ca. 5 Min. und dann ging er wieder. Ich kam ca. 1 km normal nach Hause. Machte ihn aus und stellte ihn ab. Am nächsten Tag wollte ich wieder zur Arbeit, Wetter war trocken soweit, also kein Regen oder so, doch er ging nicht mehr an. Habe dann den Vergaser ausgebaut und gereinigt und wieder eingebaut. Dann sprang er wieder wie gewohnt an. Einmal Kickstarter treten und er lief, wie zu vor. Ich fuhr ca. 1 km und erst stotterte er und ging dann ganz aus. Wenn ich ca.10- 20 Sek. warte geht er wie gewohnt an, dann ist aber das gleiche Spiel er geht wieder aus. wenn ich Vollgas geben, geht er gleich aus. Warte ich länger ca. 5 Min. geht er auch länger( abgesehen vom Vollgas), und dann wieder das Spiel bis er ausgeht. Achso; eines sollte ich noch schreiben. Ich habe immer Normal Super bei ihm getankt. Nur bevor die Probleme kamen hatte ich einmal SuperPlus getankt. Mit den SuperPlus bin ich bis zum ersten Ausfall ca. 10 km gefahren. Habe das Benzin aber, weil er so zicken abgesaugt und normal Super wieder rein gemacht. Vielleicht ist ja damit auch was passiert. Hat einer eine Idee was sein könnt? Morgen will ich mir auch noch den Luftfilter anschauen, wegen dem Schneeregen was war. Beides hatte ich den Tag, dem Schneeregen und das falsche Tanke mit SuperPlus. Kann mir wer helfen und bitte nur Leute die auch mal so etwas hatten oder wer sich auskennt. Auf dumme Sprüche kann ich gerne verzichten, die helfen nicht weiter.

Gruß an Alle

Antwort
von DillenHand, 4

Alles klar habe den Fehler (der bei mir lag gefunden). Ich habe wie gesagt den Luftfilter auch noch gereinigt und hatte dennoch das gleiche Problem. Naj; noch mal den Vergaser auseinander genommen und noch mal gereinigt. Da fand ich noch eine 2´te Düse, die ich zuvor nicht wahr nahm. Die auch raus und gereinigt Und das Standgas einwenig (ein myh höher) und jetzt läuft er wieder. Alles so wie zuvor, wo er lief. Danke für keine Antworten... Wollte halt nicht gleich aufgeben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten