2 Tage Praktikum einmal früh und nachts in einer Großbäckerei wie kann man sich das vorstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nacht wirst du dann eher bei der Zubereitung helfen und früh kann ich mir vorstellen, beim Saubermachen und eventuell noch mit Ausliefern oder Kommissionieren.

Mein Sohn lernt Bäcker und hat sich in der Schule immer schwer getan, aber in der Berufschule hat er gute Noten. Man muß sich halt interessieren, sich das merken und das auch wollen.

Das Wichtigste ist eigentlich Dreisatz und Prozentrechnen und du mußt dir halt auch die verschiedenen Fachbegriffe gut merken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung