Frage von alexG93, 81

2 sehr kleine Kunststoffteile verbinden?

Im angehängten Bild sieht man in weiß das Kunststoffteil welches eine Taste auf der Tastatur hielt. Grün umkreis sind die Stellen wo etwas abgebrochen ist was in etwa so aussah wie das Ding auf welches die Pfeil zeigt. Ich möchte diese nun ersetzen, hab mir aus einer Plastikdose die passenden Stücke ausgeschnitten - wie verbinde ich die nun? Ist alles ziemlich klein ich dachte erstmal ich könnte es etwas anschmelzen und dann zusammendrücken bis es aushärtet, was meint ihr?

Antwort
von Otilie1, 56

ich würde 2 komponenten kleber nehmen und mit einer pinzette arbeiten

Kommentar von alexG93 ,

Reicht da auch Sekundenkleber?

Kommentar von Otilie1 ,

eigentlich schon, aber der ist oft zu flüssig und läuft daneben, sekundenkleber gel wäre da noch eine alternative , du musst aber sehr schnell arbeiten. beim 2kk hast du etwas mehr zeit das teil genau einzupassen

Kommentar von alexG93 ,

Alles klar danke dir dann mal ab in den Baumarkt 

Antwort
von Seefuchs, 41

Das wird nix. Wie ich die Teile von mir kenne dürfte das PP sein und da ist Kleben schon eine aussichtslose Sachen wenn es halten soll. 

Kommentar von alexG93 ,

Und was dann?

Kommentar von Seefuchs ,

Tonne. Die Teile sind zu klein um sie sinnvoll schweißen zu können. Da du beim Schweißen, damit es hält, viel zu große Bereich erwärmen musst und die nötige Anpresskraft bekommst du auch kaum hin.

Klar kannst du kleben versuchen aber ob es wirklich dauerhaft hält bezweifele ich. Alleine schon da du wohl zwei verschiedene Kunststoffe haben dürftest da du die abgebrochen Teile nicht mehr hast. Versuch es aber geh nicht davon aus das es wie neu wird.

Am besten tausch die Tasten mit welchen die du seltener brauchst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community