Frage von 040815, 131

2 schlechte Erfahrungen mit Männer schlechtes Omen für die Zukunft?

Bin 16 und ein Mädchen. Mein erster Freund war alles was ich wollte. Ihn Liebe ich noch. Wir waren 4 Monate zusammen, haben uns dann gestritten und er hat sich ne andere gesucht und mich per whatsapp Schluss gemacht. Wir waren August 2015 bis Dezember 2015 zusammen. Seit Dezember schreiben wir trotzdem täglich und hatten wieder was und er meinte, dass er mich noch liebt. Er ist aber noch mit seiner zusammen. Dann habe ich einen süßen Typen kennengelernt und er hat mich gefragt ob wir mal Sex haben können. Ich hab ja gesagt, weil ich mich ja in ihn verliebt hab. Er hat mich aber verarscht und hat mich richtig fertig gemacht. Ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich bin erst 16 und habe das Gefühl, dass ich je für Sex gut bin. Dauernd werde ich gefragt, ob ich Bock auf Sex hab. Ich kleide mich nicht wie eine **, ich sehe ganz normal aus und benehme mich auch wie jede andere. Hab echt Angst, dass das für immer so bleibt. Hat jemand von euch die selben Erfahrungen und kann mir jemand berichten, wie es bei euch war? Bin echt am verzweifeln.

Antwort
von bikerin99, 11

Du hast das Pech gehabt, wie viele andere weiblichen Personen im Leben, keine nette Typen kennengelernt zu haben.
Wenn du mehr darauf achtest, was du willst, was dein Gegenüber ausstrahlt und will, dann kannst du entscheiden, ob du dich auf ihn einlässt oder lieber noch weiter suchst.
Die meisten Jungs in diesem Alter suchen Sex und wollen Erfahrungen sammeln. Sie versuchen also, die Mädchen rumzukriegen und dann fallenzulassen. Burschen, die eine Beziehung mit dir haben wollen, werden anders mit dir umgehen, wenn du auch Grenzen setzt. Sie werben um dich, strengen sich an und fragen nicht gleich nach Sex.
Du wirst im Laufe deines Lebens deine Erfahrungen sammeln, die manchmal echt gut sind, aber auch manchmal echt schlecht. Du hast die Chance, jedes Mal für dich zu lernen und wie du besser mit ihnen umgehen kannst.

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, 25
  • Nein, das ist kein schlechtes Zeichen für die Zukunft, aber ein Warnzeichen für dich. Du solltest dein eigenes Verhalten optimieren, um glücklicher zu sein.
  • Viele Typen fragen nach Sex. Aber das darf doch nicht der Maßstab sein. Es genpgt nicht, dass du irgendwen "süß" findest oder er gerne sex will. Ihr müsst gegenseitig ineinander verliebt sein, dann zusammen kommen und dann gibt es Sex. Nicht andersherum. Lernt euch erst gut kennen, bevor du dich für eine Partnerschaft entscheidest. Es ist ganz normal, erst einmal einige Wochen zusammen viel zu unternehmen, bevor man ein Paar wird. Sei selbstbewusst. Lass dir Zeit. Fühle in dich hinein, was du für den Mann empfindest, und versuche zu ergründen, was er für dich empfindet. Weill er dich, ist er verliebt? Oder will er nur Sex?
  • Die zweite Sache ist, dass du mit Expartnern den Kontakt abbrechen solltest, alles andere macht nur unglücklich und blockiert innerlich. Drittens solltest du niemals was mit vergebenenen Männern machen, auch und erst recht nicht mit Exfreunden. 
Kommentar von 040815 ,

Ich wusste ja nicht, dass er noch mit der zusammen ist. Das hat er mir erst später gesagt 🙈

Kommentar von Kajjo ,

Ja, kann wohl passieren -- aber lerne daraus, vorher sicherzustellen, ob du zusammen bist mit jemanden, ob er wirklich frei ist, ob er dich liebt. Alleine schon die Regel "erst sicher zusammen sein, dann Intimitäten" löst dieses Problem völlig.

Exfreunde fühlen sich oft vertrauter an, als sie einem noch sind. Ein Grund mehr, sich konsequent von ihnen fernzuhalten.

Antwort
von MonicasFly, 35

Jede Frau wäre grade gut genug nur für Sex. Aber das lässt halt nicht jede mit sich machen. Da liegt der Unterschied.

Außerdem du bist 16?! Hattest 2 Typen in deinen Leben und bekommst jetzt schon Panik? Man muss "viele" Prinzen küssen bis endlich jemand passt.


 

Kommentar von 040815 ,

Hat recht. Ich bin gerade nur ziemlich traurig.

Antwort
von Apea0205, 36

Hallo. Leider sind viele Jungs/Männer so. Ich würde an deiner Stelle für eine Weile mal die Jungs total vergessen und mich auf was wichtigeres konzentrieren. Mit 16 steht einem die Welt noch offen. :) Du wirst den Richtigen schon noch finden...Oder er dich! Achso, wenn er sagte er liebt dich und macht per Whatsapp Schluss und sucht sich noch eine Andere, dann vergess am liebsten alles was er jemals zu dir sagte, denn das war wahrscheinlich nur Erfunden und Gelogen um dich ins Bett zu kriegen. :)  

Expertenantwort
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 23

Tja schätzchen ich kann dir versprechen das du noch weitere schlechte Erfahrungen mit Männern haben wirst :D aber das ist auch gut so, denn deinen Traummann wirst du oftmals erst erkennen können nachdem du mehrere Erfahrungen durch gemacht hast. Damit meine ich NICHT das du mit 100 Typen schlafen musst, es reicht schon 100 Typen kennen zu lernen um in der lage zu sein den richtigen heraus filtern zu können. Bei Männer ist es nicht anders. Ach wir durchleben eine Phase wo wir viele Frauen in unserem Leben haben der unterschied ist nur das wir Männer es sogut wie alle wollen. Wir Männer haben alle eine Phase in der wir am liebsten so viele Frauen ins Bett bekommen wollen wie möglich. Nur früher oder später wird eine Phase kommen wo man am liebsten den einen Partner sucht der auch wirklich zu einem passt. Durchlebt man jedoch die erste Phase nicht egal ob es positive oder negative Erfahrungen bringt, so landet man oft bei einen Partner den Man in wahrheit garnicht wirklich will und nur aus verzweiflung mit dem zusammen ist. Viele Männer können da ein Lied von singen wie Sido es getan hat wo er singt "ich werde sie nicht mehr los." :D 

Wir Menschen sind zu monogamen Bezihungen einfach nicht geschaffen. Wir sind extrem schlecht da drin wenn es darum geht den RICHTIGEN Partner zu finden deshalb gehört viel Arbeit und Erfahrung dazu wenn es darum geht den RICHTIGEN zu finden und vor allem auch zu behalten. Wenn man sich niemals mit dem Thema auseinander setzt, kann sich es deshalb auch als sehr schwirig erweisen. Fakt ist, will man eine lange glückliche Bezihung, muss man in der Lage sein den richtigen Partner der auch dazu überhaupt in der Lage ist zu erkennen.

Viel Erfahrung und vor allem auch schlechte Erfahrungen führen dazu das man vorsichtig wird, man lässt sich nicht mehr sofort auf jeden ein einfach weil man weiß wie schmerzhaft es sein kann, wenn man sich auf den falschen einlässt, der einen nur Behandelt als wär man ein stück fleisch dem man am liebsten in seine Höle schleifen will. Wir hören schlicht und einfach auf damit so Bedürftig und verzweifelt zu wirken, denn das führt oft nur dazu das wir entweder gemiden oder benutzt werden. Wir Menschen fühlen uns nuneinmal nicht zu bedürftigen Menschen hingezogen.

Lass mich ein wenig Licht ins Dunkel bringen und dir die 16 Wahrheiten über Männer verraten wie Männer WIRKLICH über Frauen denken.

1. Für Sex würde ich ALLES tun! Dir sogar versprechen, das wir ein Lebenlang zusammen bleiben.

2. Wenn du mit sanfter und ruihger stimme mit mir sprichst, kann ich nicht anders als dir zu zuhören.

3. Du solltest mich hin und wieder in die schranken weisen. Ich brauche hin und wieder von dir ein Nein. Dadurch erkenne ich deinen Wert und lerne dich so mehr zu schätzen.

4. Versuche nicht mich zu verändern! das wird dir nicht gelingen NIEMALS. Auch nicht wenn du es nur gut mit mir meinst.

5. Wenn du dir ALLES von mir gefallen lässt verliere ich die achtung vor dir. Ich werde dann eventuel noch mit dir zusammen bleiben aber heiß und innig liebe ich dich nicht. Dazu braucht es meinen Respekt.

6.Wenn ich spüre das ich dich nicht glücklich mache fühle ich mich nur wie ein halber Mann. Ich hasse es wenn ich eine Frau nicht glücklich machen kann.

7. Ich habe angst das eine Frau zu tief in mein Herz vordringt. Ich wurde bereits einmal von einer Frau verletzt... diesen Schmerz möchte ich mir ersparen.

8. Wenn du etwas tust was mich verletzt, spreche ich nicht darüber. Ich spiele eher mit dem Gedanken dich zu verlassen.

9. Ich hasse es wenn du mir sagst was ich zu tun habe. Das gibt mir das Gefühl als wärst du meine Mutter.

10. Ich hasse es wenn du dich mir bedingungslos unterwirfst. Ich brauche einen Partner und kein Spielzeug.

11. Wenn ich etwas von dir will. (Sex, deine Gefühle, deine Aufmerksamkeit.) Dann  gib es mir LANGSAMER als ich es von dir erwarte,

12. Wenn du mich um einen Rat fragst, zeigt es mir deinen Vertrauen. das gibt mir das Gefühl das du mich schätzt und Respektierst.

13. Die Einstellung die du hast habe ich im Grunde auch zu dir. Sei gut zu dir selbst und ich werde es auch sein.

14. Wenn andere Männer etwas von dir wollen macht es mich stolz.

15. Wenn du den Männern allerdings zu verstehen gibst das sie eine Chance bei dir haben, macht es mich nicht traurig sondern wütend.

16. Wenn ich dir etwas sage aber das Gegenteil davon tu, dann achte darauf was ich tu. Meine Handlungen verraten dir mehr über mich als es meine Worte je könnten.

Antwort
von claubro, 13

Nee es wird nicht so bleiben. Auch aus unreifen, unsensiblen Jungs werden oft irgendwann nette Männer, denen mehr wichtig ist...

Aber die gibt es auch in deinem Alter. Sag halt nicht ja, blos weil einer mit dir Sex haben will. Entweder, du hast auch Bock, dann mach ihm aber dann keine Vorwürfe - dann hatte jeder seinen Spaß. Oder du willst was Festes, dann laß dich auf soetwas offensichtliches nicht ein.

Es ist doch deine Entscheidung, was du möchtest. Willst du einen netten, ehrlichen Typen? Glaubst du, dein Ex, der per Whatsapp mit dir Schluss gemacht hat...und dir jetzt wieder erzählt, er liebt dich noch, obwohl er mit ner anderen zusammen ist, ist das?

Mach einfach die Augen auf und lass dich nicht für dumm verkaufen.

Antwort
von Bambi201264, 31

Lösch mal Deinen Facebook-Account und mach Dir einen neuen.

Sowas spricht sich halt rum. Wenn Du einmal mit einem "nur Sex" hattest, heisst es gleich, Du machst es mit jedem.

Da kannst Du selbst tausendmal das Gegenteil sagen.

Aber über dem Getratsche musst Du als Frau drüber stehen.

Die Wahrscheinlichkeit ist indes hoch, dass es ein "schlechtes Omen" ist für die Zukunft - es sei denn, Du startest jetzt neu und lässt Dich auf gar keinen Fall nochmal verarschen.

Kommentar von 040815 ,

Der Typ war ja einer von mein Verein 🙈

Kommentar von Bambi201264 ,

Oje, auch das noch...

Dann tritt da gleich mal aus und such Dir einen neuen Verein. Du bist ja wirklich noch total naiv.

Antwort
von Olchi100, 29

Hi,
erstmal, sorry wenn ich das so sage, solltest du nicht gleich jedem Vertrauen.
Man wird in unserer Gesellschaft schnell,
Ich denke, du hats aus deinem Fehler gelernt,  manche Männer können manchmal echte ***** sein, aber ich denke, die machen das noch eine kurze Zeit lang, aber dann hören sie schon auf.
Lass dich nicht runterkriegen und wenn du das nicht noch einmal machst, passiert dir so etwas sicherlich nicht wieder.
LG ;)

Kommentar von Olchi100 ,

*Man wird in unserer Gesellschaft schnell. als ***** bezeichnet.
*hat

Antwort
von nafta, 39

"

Dauernd werde ich gefragt, ob ich Bock auf Sex hab
"

Tja, damit musst du klarkommen. Es gibt eben viele Primaten. ich empfehle dir, deine Partner nicht auszusuchen nach den Kriterien 1) ist cool 2) ist bekannt 3) sieht besonders gut aus sondern bisschen hinter die Kulissen zu schaun. 
Da steigt die wahrscheinlichkeit was anständiges zu bekommen.

Kommentar von 040815 ,

Die waren ja nicht beliebt. Ganz normal. Nichts aufregendes

Antwort
von ThadMiller, 33

Einfach mal "nein" sagen und zappeln lassen. Das wär doch schon mal ein Anfang...

Kommentar von 040815 ,

Ich schlafe ja nicht mit jedem. Das mit noch auf Sex, kommt ja auch immer auf Facebook

Kommentar von Fraganti ,

Dann ändere dein Nutzungsverhalten, bzw. nutzen den Quatsch gar nicht mehr. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community