2 Router mit Wlan verbinden und den 2. als Lan Ausgang nutzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Miranella123,

grundsätzlich lässt sich ein zweiter Speedport per LAN am
ersten Speedport anschließen und dient dann als Access-Point.

Eine WLAN-Verbindung ist jedoch mit 2 Speedports nicht
möglich. Eine Alternative wären die Devolo dLAN-Adapter. Hier wird das Netzwerk
in die Stromleitungen verlagern.

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router/dev-dlan-1200-plus-wifi-starter-kit

Handelt es sich bei eurem Entertain-Paket um das klassische
Entertain oder um EntertainTV? Ich frage deshalb, weil wir bei EntertainTV
ausdrücklich auf eine direkte LAN-Verbindung verweisen, da es bei alternativen
Netzwerkwegen zu Beeinträchtigungen kommen kann.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?