Frage von GrafNase, 58

2 Rechner, aber nur einen Drucker und eine externe Festplatte... Was nun?

Hi zusammen.

Ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Laptop und einen Desktop-PC die ich gerne beide dauerhaft mit meiner externen Festplatte und meinem Drucker via USB verbinden würde. Jetzt habe ich mir vor kurzem so nen USB-Hub gekauft in der Hoffnung, dass das damit funktioniert. Tut es aber nicht. Es gibt nur einen PC-Eingang und der Rest der Slots interagiert anscheinend nur mit diesem einen Slot und nicht untereinander. Kann mir einer sagen, ob es ein Hub gibt, bei dem alle USB-Anschlüsse gleichwertig sind. Also das ich mit beiden Rechnern auf die Festplatte zugreifen kann, ohne Stecker umzustecken.

Danke euch.

Gruß

Antwort
von Firecatcherin, 33

Du brauchst dann einen Switch, denn ein Hub kommuniziert nur Mit einem oder anderen. Ein Switch kann mit beiden gleichzeitig kommunizieren.  Ich hoffe das hat dir geholfen. Viel Glück weiterhin. :-)

Siehe auch http://www.ebay.de/gds/Gut-verlinkt-die-Funktion-von-Switches-und-Hubs-erklaert-...

Antwort
von ForenBoy, 15

hier die All-in-one-Lösung:

http://www.ebay.de/itm/ATEN-USB-2-0-Peripheriegerate-Switch-Sharing-Switch-mit-2...

Du brauchst keine zusätzlichen Kabel.

Antwort
von ForenBoy, 29

Du kannst ganz einfach die beiden Endgeräte mit Deinem Router ins Netzwerk einbinden und dann auch von beiden Rechnern aus nutzen.

Kommentar von GrafNase ,

Ich wohne allerdings in einem Wohnheim und ich darf nicht ohne weiteres in das Netzwerk eingreifen bzw. Geräte daran anschließen.

Kommentar von ForenBoy ,

der Hinweis gehört natürlich in der Frage erwähnt.

Ehe ich jetzt noch weiter spekulieren muss, wie bist Du denn mit dem Netzwerk verbunden?

Kommentar von GrafNase ,

Über einen Router per Lan-Kabel. Am und mit dem Netzwerk kann ich nichts machen. Gibt es keine USB-Hubs/Switches, die diese Aufgabe mit USB 3.0 erfüllen können?

Kommentar von ForenBoy ,

ich hatte gehofft, mit WLan, dann hättest Du die beiden Rechner über Lan vernetzen können und die beiden USB-Teile an einem der beiden anschließen und freigeben können.

Jetzt muss ich neu nachdenken.

Was ist denn so problematisch daran, die USB-Geräte im Bedarfsfall an den jeweils genutzten Rechner anzuschließen?

Kommentar von GrafNase ,

Die beiden Rechner stehen in verschiedenen Zimmern und der Drucker in einem dritten... NERVIG! Aber gut, wenn das nicht anders geht, dann muss man das wohl via usb stick direkt an den drucker bringen

Kommentar von ForenBoy ,

Nervig ist für mich eher eine derart unqualifizierte Fragestellung, bei der so westliche Informationen fehlen, dass sie den Tatbestand einer Verar....g erfüllt.

Antwort
von Hermi28, 20

Du kannst die Geräte über das Netzwer freigeben dafür an ein Gerät anschließen und alle anderen im Netzwer können darauf zugreifen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community