Frage von Troyax, 73

2 RAM auf 4 RAM erweitern?

Wie geht das und wie viel würde das kosten?

Antwort
von P0H4TU, 40

Ich nehme an du meinst von 2 GB RAM auf 4 GB. Wofür willst du denn erweitern? Am einfachsten wäre mal zu gucken was du für ein Mainboard hast, dann guckst du wie viele Slots für RAM das Mainboard hat und welchen es unterstützt DDR-1/2/3/4 dann suchst du bei z.B. Amazon wie viel RAM du haben willst mit der Endung DDR-1/2/3/4 je nachdem welchen du halt brauchst.

P.s. RAM erweitern macht von 2 auf 4 GB wenig Sinn ... wofür willst du denn erweitern?

Antwort
von SuperMelanie19, 42

Drück doch mal Str Alt und Entf wenn Dein Computer am arbeiten ist und guck ob der Speicher an seinen Grenzen läuft

Antwort
von jort93, 15

naja das kommt ganz darauf an. ohne das du mir jetzt informationen gibts kann ich dir nur sagen das das irgentwo zwischen 10 ud 20€ kosten wird. kommt drauf an ob das DDR1, 2 oder 3 ist. und auch ob das für einen notebook oder einen desktop pc ist.

Antwort
von Ifosil, 22

Tja, als erstes solltest du mehr Informationen geben. Meinst du ein Laptop oder ein PC und wie alt ist dieser?
Was auch wichtig wäre zu wissen, welche CPU da drin ist. 

Antwort
von Rimat1234, 42

musst nur nen Arbeitsspeicher kaufen, 4gb ram ist auch nicht wirklich teuer kannst auch einfach direkt 8gb holen^^ ca. 30-50€

Kommentar von Troyax ,

Was ist denn der Unterschied wenn ich 8gb RAM hole ich kenne mich damit nicht so gut aus

Kommentar von Ruffy5286 ,

Du musst ersteinmal schauen, ob du überhaupt mehr als 4 GB haben kannst. Mainboard-technisch und auch vom System her. Bei 32-Bit Systemen kann es der Fall sein, dass der adressierbare Speicherraum nur maximal 4 GB groß ist. Unter Win7 kann das z.B. Probleme geben.

Für Zweifler: Die 4 GB Grenze ist auf Wikipedia ganz gut erklärt und dort wird auch gesagt:"Allerdings erlauben nur einige spezielle Versionen von Windows 2000 und Windows Server 2003 die Verwendung von RAM jenseits der 4-GiB-Grenze auf einem 32-Bit-System; die Verbraucher-Betriebssysteme Windows XP (ab SP2), Windows Vista und Windows 7
erlauben dies in ihren 32-Bit-Versionen gewollt nicht, um
Inkompatibilitäten mit diversen Treibern von Fremdfirmen zu vermeiden.
Für Normalanwender von Windows bleibt daher nur der Wechsel auf eine
64-Bit-Version des Betriebssystems als Problemlösung."

Kommentar von Bubberblabla ,

Der Unterschied is dann das du, wenn du dir 8 holst dann 12 GB Ram hast dadurch kannst du auf deinem PC mehrere Sachen gleichzeitig machen ohne das er sich sofort aufhängt oder laggt. du musst nur sicher gehen, dass dein Pc die 12Gb benutzen kann. fas Heißt du brauchst ein 64bit Betriebssystem. und schau an besten nach ob noch ein RAM Steckplatz in deinem Motherboard frei ist.

Kommentar von Rimat1234 ,

z.B gta 5 braucht glaub allein schon knapp 4gb.

Wenn du 8gb Ram hättest würde es dir also nicht schaden.

Und wie Bubberblabla sagte, musst du sicher gehen, ob du überhaupt noch steckplätze für weitere arbeitsspeicher hast.

kannst einfach mal dein Mainboard googlen und nachschauen.

Falls du nicht weißt welches du hast hol dir das Programm "Speccy" und führe es aus. Zeigt dann an welches du hast. :)

Antwort
von Hoonicorn, 11

2GB erweitern auf 4? ..... Ehrlich .... Mach dir lieber Gedanken über n neuen Rechner .... Unter 6 geht heute gar nix mehr, 8 sind zu empfehlen , 12 sind super und alles ab 16 reicht so ziemlich für alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten