Frage von zimmer20, 35

2 Nebenjobs geht das?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 8

Das ist problemlos soweit du zusammengerechnet die Geringfügigkeitsgrenze von 450 € monatlich nicht überschreitest und die vom Arbeitszeitgesetz vorgegebene Höchstarbeitszeit einhälst.

Wenn du einen sozialversicherungspflichtigen Hauptjob hast, kann ein Nebenjob außer einem verminderten Beitragssatz zur Rentenversicherung
ohne weitere Beiträge zur Sozialversicherung ausgeübt werden.

Jeder weiterer Nebenjob wird zum Hauptjob hinzugerechnet und unterfällt der Versicherungspflicht in allen Bereichen der Sozialversicherung außer der Arbeitslosenversicherung.

Antwort
von zimmer20, 14

Hallo danke schon mal

und zwar ist das so das ich ein Nebenjob bis ende diesen Monat noch ausführe und ab nächsten Monat das Geld auch bekomme da ich vorgearbeitet habe(also von den stunden her,das heist nächsten Monat muss ich garnicht mehr kommen).....muss ich dann trotzdem beiden Arbeitgeber sagen das ich 2 Nebenjobs ausführe?

Antwort
von AntwortMarkus, 9

Ja geht.

Antwort
von andimani, 10

Gibt sogar welche die haben noch mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten