2 Monate Ferien was machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gehe mit deine Familie in Freizeitpark, Zocke oder lese ein Buch, lerne für die Schule oder gehe bummeln, Schwimmen,treibe Sport oder suche dir ein Ferien Job,  Chatte oder lerne andere Leute kennen, also so schwer ist es doch nicht sich selber in den Ferien zu beschäftigen:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es grad ungefähr genauso :D Du könntest ein Projekt wie zum Beispiel dein Zimmer neu gestalten, die Wand neu zu streichen, einen neuen Schrank zu bauen oder irgendwelche Möbel mit LED-Leisten bestücken und somit eine neue Atmosphäre im Zimmer zu schaffen. Du kannst dir ja auch einfach ein neues Spiel für Konsole oder PC kaufen und es ordentlich durchzocken :D oder eine längere Serie durchschauen :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pokemon Go zocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ein bisschen darauf an, was Du gern magst, was Du zur Verfügung hast und wie alt Du bist.

Du könntest Dir eine Liste mit lauter lustigen oder interessanten Erlebnissen und Tätigkeiten machen und davon viele ausführen. Oder Du könntest Dir ein oder zwei größere Projekte vornehmen.

Beispiele: Radtour - ggf. mit Übernachtung bei Verwandten/Freunden, und also erst am nächsten Tag zurück.

Im Fitnesscenter jemanden fragen, ob er mit Dir mal in den Park zum Badmintonspielen geht (also jemanden, der auch dort trainiert und etwa in Deinem Alter ist).

In der Stadtbücherei nach dem spannendsten Buch fragen und das lesen.

Habt Ihr einen Garten mit erntereifem Obst? Darfst Du davon nehmen? Mach kleine Tütchen und verschenke sie im Altenheim. Oder verkauf von Tür zu Tür.

Leih Dir ein Musikinstrument aus und übe mit Hilfe von Youtube-Kursen.

Denk Dir schöne Geburtstagsgeschenke für die Familie aus und bastele sie.

Mach Fotos zu einem bestimmten Thema (Muster, Wasser, Holz, Stein, Lustiges).

Dir fällt sicher noch viel mehr ein, wenn Du erstmal mit dem Brainstorming beginnst.

Frag Menschen im Großelternalter, was in der Kindheit und Jugend ihre Hobbys waren, und probiere davon etwas aus.

Es gibt ein Buch "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" - da findest Du auch Anregungen.

Schöne Ferien!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchwarzerTee
12.07.2016, 02:19

Kochen oder Backen macht auch Spaß. Wenn Du hinterher die Küche wieder pikobello aufräumst und saubermachst, wird Deine Mutter Dir das sicher gern erlauben.

0

Fortbilden wäre eine tolle alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?