Frage von klaudi87, 70

2. Mal Pille danach in einem Zyklus?

Hallo miteinander,

mein Freund und ich verhüten regelmäßig mit Kondom. Nun ist es uns leider passiert, dass das Kondom zwei Mal geplatzt ist. Das erste Mal vor gut einer Woche und heute das zweite Mal. Beim ersten Mal habe ich die Pille danach genommen und nun möchte ich sie mir noch einmal holen. Nun die Frage: Wird die Wirkung der zweiten Pille durch die erste abgeschwächt bzw. ist die Einnahme der zweiten Pille womöglich redundant?

Ich hatte meine Tage am 1.2. für vier Tage.

Und bitte kommt mir nicht mit dem ganzen Moralapostelquatsch. Wenn ihr nur antworten wollt, um zu sagen ,,wie dumm" das war nur so zu verhüten, dann lässt es ganz.

Danke im Voraus!
LG

Antwort
von SiViHa72, 33

Nein, ich will nicht moralaposteln, ich will nur sagen: guckt mal, ob Ihr mal andere Gummis benutzt. Vielleicht passen diese nicht so gut oder so.

Oder vielleicht ein gummiverträgliches Gleitmittel, falls es an Feuchtigkeit fehlt. (> Drogerie)

Ich würde einfach mal ne Frauenärztin oder Apothekerin fragen, die können Dir das doch viel besser sagen. Auchw eil sie, wenn Du ihnen den Namen nennst, besser mit der gewählten Pdn bescheid wissen.


So weit ich es finde, sollte es beim 2. Mal die Pnd nicht abschwächen, Du musst aber davn ausgehen,d ass Dein Körper dann isgesamt ziemlich rumeiert, da das ja insgesamt ein ziemlicher Hormonknaller ist. Sprich, Tage können ganz anders ausfallen, wegfallen.. Nebenwirkungen können stärker als bei nur 1x ausfallen.. usw.


Also am besten echt mal mit Gyn oder Apo reden.


Und: toitoitoi! Drücke die Daumen,d ass nichts



Antwort
von melinaschneid, 31

Bei solchen Fragen am besten den Frauenarzt Kontaktieren. Der kann dir fachliche Auskunft geben.

Antwort
von Simon1924, 14

Ouuuuhhhh, das geht natürlich gar nicht :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community