Frage von Regensburg12345, 17

2 mal arbeitszeugnis?

Ich bin nach der Ausbildung in eine andere firma gegangen danach bin ich wieder zurück zurück gekommen und wollte euch fragen ob ich wieder ein Arbeitszeugnis verlangen kann da ich ja eins bekommen habe nach der Ausbildung? ( bin nicht mehr dort beschäftigt )

Antwort
von DarthMario72, 7

Neuer Vertrag, neues Zeugnis. Ausbildungszeugnis ist nicht gleich Arbeitszeugnis.

Antwort
von pedde, 3

Immer ein Arbeitszeugnis verlangen, da oft deine Anstellung (Azubi, Festangestellt, usw.) ja variiert hat und du auf jeden Fall mehr Veranwortung (im Normalfall) bekommen hast. Also deine Arbeitsfelder sind ja meist ein wenig anders, deine Kompetenz ein wenig erweitert und vielleicht waren ja nach der Ausbildung manche Formulierungen etwas anders. Dann kannst du bei der nächsten Bewerbung ja das aktuelle Zeugnis mitschicken und auf das vom Praktikum verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten