2 kurze Frage zu meiner Mathehausaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Wonach möchtest du denn genau umstellen? Nach f(0)?
  2. Hier handelt es sich um ein Intervall. Siehe dazu hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Intervall\_(Mathematik)#Beschr.C3.A4nkte_Intervalle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amanda0987
09.10.2016, 20:14

Danke! 

Nein, ich wollte es so umformen, dass ich danach die ersten 3 Ableitungen bestimmen kann um danach den Wendepunkt bestimmen zu können.:))

0

Hallo Amanda0987, bei deiner Aufgabe (1/2) x * 3
^ (-0,1x+2) hilft dir die Produktregel von regex.  Allerdings hast du danach gefragt, was du mit
dem hinteren Teil 3 ^ (-0,1x+2) machen sollst. 
Das geht so:  3 ^ (-0,1x+2) = e ^
((ln 3) * (-0,1x+2)).  Dies abgeleitet
ergibt -0,1 ln 3 * e ^ ((ln 3) * (-0,1x+2)). 
Wenn dir das unklar ist, frag nochmal nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung ist 12π

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?