Frage von Georg1111111111, 164

2 künstliche und 2 natürliche Lichtquellen?

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 121

Überleg mal, woher du dieses Jahr schon Licht gesehen hast. Ab Neujahrsfeuerwerk über Nachthimmel und Taghimmel bis abends in der Wohnung und das Ding, das du gerade vor Augen hast. (Das wird wohl nicht gerade ein passives LCD- oder eInk-Display sein.)

Antwort
von Julian3004, 122

künstliche: Glühbirne und LED

natürliche: Sonne und Feuer

Antwort
von atoemlein, 91

Mir scheint, mit deinen zahlreichen Kurz-Fragen willst du einfach deine

Hausaufgaben, ein Arbeitsblatt, von Fremden ausfüllen lassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten