Frage von chef32, 71

2. Keller unter Garten bauen?

Moin, da mein Zimmer mit 16qm recht klein ist und dadrin ein 2 Meter schrankt steht und mein Schlagzeug sowie verstärker für egitarre und Bett hab ich kaum Platz. Haus ssteht auf schräge. Bin im Keller zum Garten hin. Kann also ausm Fenster sehen.. Plan war den großen Garten zu unterkellern. Evtl 20 qm oder so. Das ganze soll dann mit meinem Zimmer verbunden werden also praktisch ein doppelkeller. Was kostet denn sowas in etwa? Also das der Ingenieur und alles auch was kostet sollte berücksichtigt werden.... MMit wieviel könnte ich in etwa rechnen?

Antwort
von AchIchBins, 42

Sollte das Baufenster (der Teil des Grundstücks welcher offiziell bebaut werden darf) nicht grösser sein als das jetzige Haus (so etwas kommt eher bei älteren Gebäuden vor), so darf man keinen Keller in den Garten bauen.

Kommentar von chef32 ,

und was kostet soetwas?

Kommentar von AchIchBins ,

Das lässt sich so pauschal nicht sagen. Du könntest auch fragen..."was kostet ein Auto?". Je nach Grösse und Ausstattung mal mehr mal weniger. Ein Keller so um 100 m² kostet ca. 30/40.000 €, aber das ist schon recht grob angenommen.

Antwort
von pharao1961, 43

Neben den Kosten stellt sich die Frage, ob ein solcher Anbau zulässig ist. Man kann nicht überall was bauen - nur weil der Platz da ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten